HIGHFIELD FESTIVAL 2017 - DAS Open Air Festival Ostdeutschlands!

Kategorie
Festival
Datum
18.08.2017 00:00 - 20.08.2017 00:00
Veranstaltungsort
Störmthaler See
Deutschland

Die Toten Hosen ++ Placebo ++ Billy Talent ++ Casper ++ The Offspring und zahlreiche weitere Acts locken 2017 ins Neuseenland Leipzig - Gefeiert wird "20 Jahre HIGHFIELD-Festival"

Im August wird der Störmthaler See wieder Pilger-Ort für die Jünger des Highviechs, des sympathischsten und lautesten Vertreter seiner Art. Zwei Bühnen, ein funkelnder See, über 40 Bands und relaxeste Atmosphäre - alles was das Festivalherz begehrt.

Beim allerersten Highfield in Leipzig im Jahr 2010 waren wir bereits hautnah dabei und es war schon damals beeindruckend. Viel, sehr viel hat sich seitdem in direkter Nachbarschaft des kleinen Örtchens Dreiskau-Muckern im "Neuseenland" Stück für STück weiter  entwickelt. Auf der Magdeborner Halbinsel wurde die Infrastruktur für ein jährlich wiederkehrendes Großereignis wie dieses geschaffen. Inzwischen kannn man auch direkt am Festivalgelände, im aus einem Tagebaurestloch entstandenen See, baden gehen oder bequem im nahe gelegenen LAGOVIDA-Ressort Unterkunft beziehen. - Nur wenige Events können dies vorweisen und was gibt es schöneres im Hochsommer als Konzerte genießen und Erfrischung und Entspannung in Sicht?

Musikalisch steht das Event auf sehr breiten Füßen von Rock über Metal bis hin zu Hip Hop und sogar Techno wird dem Besucher zur Sommerparty kredenzt. Das Highfield erwartet in diesem Jahr einen neuen Besucherrekord, ist inzwischen mit 35.000 Tickets schon Wochen vorher ausverkauft.

Das komplette Line-Up 2017:Besucher und Eindruecke 5

Die Toten Hosen ++ Placebo ++ Billy Talent ++ Casper ++ The Offspring ++ Biffy Clyro ++ Beginner ++ Kraftklub ++ Silbermond ++ Alligatoah ++ Clueso ++ SDP ++ Milky Chance ++ 257ers ++ Bosse ++ Thees Uhlmann & Band ++ Donots ++ Irie Révoltés ++ Feine Sahne Fischfilet ++ Frittenbude ++ Raf Camora & Bonez MC ++ SSIO ++ Antilopen Gang ++ Zebrahead ++ Mad Caddies ++ Less Than Jake ++ Turbostaat ++ Ok Kid ++ von Brücken ++ Von Wegen Lisbeth ++ Heisskalt ++ Fatoni ++ Montreal ++ Love A ++ Milliarden ++ Rogers ++ Neonschwarz ++ SXTN ++ Tonbandgerät ++ Van Holzen ++ The Lytics ++ Kolari

Unterkunft:

Der wahre Festivalgänger findet sich selbstverständlich auf dem großen Festival-Campingplatz ein. Daneben gibt es inzwischen einige Komfortzonen. Deren Annehmlichkeiten werden ebenfalls sehr gern in Anspruch genommen - Kommen und wohlfühlen heisst es mit den besonderen Campingangeboten:
- Searassic-Comfortcamping
- Highviech-Lodge
- Highviech-Loft
- Mein Zelt Steht Schon
- extra Grüner Wohnen-Gelände
- LAGOVIDA – Das neue Ferienresort am Störmthaler See
Navigator-Unterkünfte-Umkreis Highfield

Durch die Nähe zu Leipzig gibt es zahlreiche Hotels und Pensionen, die euch zur Verfügung stehen. Über die einschlägig bekannten Portale findet ihr sicher ein ganz bequemes Nachtlager. Auf dieser interaktiven Karte könnt ihr euch über "Umkreis" auch über Unterkünfte aller Art umschauen: http://www.navigator-leipzig-mittelsachsen.de

Tickets:

Der Preis für das Wochenende beträgt nun 159 €
WoMo-Plakette 30 €

Wichtiges vom Veranstalter:

Auf das Camping- und Festivalgelände kommt Ihr nur mit einem Festivalband. Diese Bänder gibt es an den Durchgangsstationen zwischen Parkplatz und Camping. Wo Ihr die Kassen/Bändchenausgabe findet, seht Ihr auf dem Geländeplan. 
Das wichtigste Getränk auf einem Festival ist Wasser! Wir haben auf dem Gelände Wasserstellen eingerichtet, um Euch die Möglichkeit zu geben, Euch kostenlos mit Wasser zu versorgen. Nehmt diese Möglichkeit in Anspruch!!!
Auf dem Highfield Festival werden wir einen ec-cash Terminal für Euch bereitstellen. Ihr findet den Automaten am Infopoint.
Während des Festivals können Fundsachen am Infopoint abgegeben und wieder abgeholt werden.
Wenn Ihr eine bestimmte Band sehen wollt, solltet Ihr Euch rechtzeitig auf den Weg zum Festivalgelände und den Einlaßkontrollen machen. An den Eingängen werdet Ihr von der Security auf Glasflaschen, Plastikflaschen, Dosen und Waffen kontrolliert und Ihr müsst Euer Bändchen vorweisen.
Fotografieren für den privaten Gebrauch ist grundsätzlich gestattet. Audio- und Videoaufnahmen jedoch sind nicht gestattet und jeder Missbrauch wird strafrechtlich verfolgt. Bitte lasst auch professionelle digitale und analoge Spiegelreflexkameras mit Wechselobjektiven zu Hause. Das Mitbringen solcher Kameras auf das Festivalgelände ist ebenfalls untersagt. Bitte lasst Selfie-Sticks zu Hause, die sind auf dem Festivalgelände ebenfalls streng verboten!
Essen und Trinken Glasflaschen, Glasbehälter, Dosen, Kanister und Plastikflaschen sind auf dem Konzertgelände nicht erlaubt. Kein Problem hingegen ist das Mitbringen eines Lunchpakets und Tetrapaks!
Bitte achtet aufeinander und helft denjenigen, die Hilfe benötigen. Unsere Sicherheitskräfte, der Sanitätsdienst, die Feuerwehr und die Polizei helfen Euch, wenn es notwendig sein sollte. Bitte zögert nicht, sie anzusprechen.
Ausführliches findet ihr auf der offiziellen Homepage! Mehr hier unter Sicherheit & Regeln >>>

Unterschiedlichste Downloads bekommt ihr an dieser Stelle auf der Festival-Homepage. Dabei ist der Zeitplan als PDF, der Fahrplan der Shuttlebusse, Schicke Festival-Wallpaper für euren PC oder Smartphone sowie Elternbescheinigung für minderjährige Festivalgängerkostenlose Highfield App 2016

Auch in diesem Jahr gibt es die überaus nützliche und völlig kostenfreie Festival-App Holt Euch das Powerpaket für Euer iOS- oder Android-Smartphone und habt digital die Nase ganz weit vorne, wenn es um Timetable, Künstlerinfos, Geländepläne, Spotify-Playlist, News und weiteres geht. Zum App-Download >>>

CampFM - Der eigene Radiosender auf dem Festival- und Campinggelände bringt euch die beste Musik und Festivalnachrichten zu Gehör!
NEU: Ihr wollt den Soundtrack des Festivalsommers im Ohr, und zwar DAS GANZE JAHR LANG? Geht denn sowas? NA KLAR geht das, denn CampFM sendet jetzt rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, 52 Wochen im Jahr! Gönnt Euch den Stream http://campfm.radionetz.de/highfield/index.html

Highfield goes lecker: Das Food Line-Up 2017 - Kulinarisch möchte das Festival die Gäste so richtig verwöhnen. Von Burgern und Wraps über Burritos und Handbrot bis hin zu erstklassiger Pasta und Quarkspezialitäten ist alles vertreten, was dem geneigten Mund das Wasser in sich zusammenlaufen lässt. Schaut euch beim Angebot um >>>

Das Highfield im Netz:

www.highfield.de

www.facebook.com/highfieldfestival

 

Das Highfield bei uns auf HELL-ZONE:

35.000 Besucher feiern 2016 beim Indie-Rock Festival >>>

Highfield Festival 2016 Galerie Konzerte >>>

Highfield Festival 2016 Impressionen >>>

Aus dem HELL-ZONE Archiv: Bericht vom ersten Highfield - Leipzig 2010

 

 
 

Alle Daten

  • Von 18.08.2017 00:00 bis 20.08.2017 00:00
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Newsletter