EISFABRIK - Die Räder greifen ineinander

am . Veröffentlicht in News-Archiv 2010 bis 2014

eisfabrik-band-2014 Das Ende der elektronischen Eiszeit? EISFABRIK
Sie kamen aus dem eisigen Nichts und setzen bereits in diesem frühen Stadium, indem sich das neue Elektro-Projekt befindet erste Ausrufezeichen!
Nach der Facebook-Veröffentlichung des ersten Videoclips "EISFABRIK" und zweier Songsnippets, der exklusiven Verlosung einer auf Ein-Exemplar limitierten und handsignierten Demo-Mappe + Demo CD sowie einem EISFABRIK-T-Shirt wächst die Schar der Fans täglich heran und macht EISFABRIK zu einem spannenden Thema.
Wer steckt dahinter, wer sind die Macher, wer hat sich das ausgedacht? Ist es ein weiteres Sideproject von Elektro-Szenegrößen oder haben sich hier Musiker zusammengefunden, die szenebekannt sind und die EISFABRIK als eigenständige Band verstehen?  

"When Winter Comes" - das Debütalbum befindet sich in der Produktion und so darf man frohen Mutes sein das in diesem Jahr der EISFABRIK'sche Musikvorstoß große Schritte machen wird!
Nun konnte mit der 7. Dark Flower Live Night und einem satten Programm abermals eine Überraschung gelandet werden: EISFABRIK zusammen mit DIORAMA + MELOTRON auf einer Bühne! Am 04.10.2014 im Darkflower Leipzig

Wir sind jedenfalls mittlerweile schon sehr auf das Projekt gespannt.

Und so liest sich der Promotext zur EISFABRIK:

Das neue Projekt „Eisfabrik“ steht für die außergewöhnliche Inszenierung elektronischer Musik. Ausdrucksstarker Gesang mit einer ausgewogenen Mischung aus modernem Elektro mit clubtauglichem Synthie- und Futurepop, elektronisch unterkühlte Visualisierungen und eine wahrlich „coole“ Bühnenshow ergeben ein einzigartiges Gesamtwerk: Die Jungs der „Eisfabrik“ produzieren Musik und Atmosphäre der besonderen Art, die es so bisher noch nicht gegeben hat. Der elektronische Transsibirische Express ist unterwegs und gleich in voller Fahrt.
Der Sound ist so mit keiner bisher bekannten Band zu vergleichen. Jeder Song hat ein individuelles Klangbild, trotzdem erkennt man stets den einzigartigen Stil. Das liegt auch nicht zu knapp an dem in vielen Facetten auftauchenden, aber eindeutig zu erkennenden Gesang. Der individuelle Klang von Eisfabrik darf den Anspruch erheben, in der Szene seinen eigenen Platz einzunehmen.

Alte Hasen – neuer Sound
Eisfabrik besteht aus drei langjährig etablierten Musikern unter den Pseudonymen Dr. Schnee, Der Frost und °Celsius, die vor allem ihre Vorliebe zur außergewöhnlichen Inszenierung elektronischer Musik verbindet. Ihre wahren Identitäten wollen sie nicht bekannt geben, da sich das Projekt voll und ganz auf die Musik und ihre Performance konzentriert und nicht mit vorigen, nicht ganz unbekannten Bands oder Projekten verglichen werden will. Darum darf gern lange um den Mythos um die drei gerätselt werden.

Inspiriert durch das größte Industriezentrum Alaskas in Anchorage erhielt das Projekt und das künstlerische Gesamtkonzept seinen Namen: Eisfabrik steht für clubtaugliche elektronische Musik in Eis, Schnee und unterkühltem Polarlicht. Mit Ihrem ersten Album „When Winter Comes“ ist definitiv das Ende der Eiszeit in der elektronischen Musik angebrochen!

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1