Wir sind neugierig.
Deshalb teilen wir an dieser Stelle alles mit euch, was uns besonders interessant, hörens- oder sehenswert erscheint.


NUDE / SABOTAGE q.c.q.c. - Souvenir Red LP

Geschrieben von HELL-ZONE.

souvenir-nude 1995 konnte sich niemand dem genialen Song „Souvenir“ von Sabotage q.c.q.c. entziehen, in jedem Club gehörte dieser Track zum Standardprogramm….
15 Jahre später gibt es diese Band leider nicht mehr. Aber die beiden Köpfe: Marc W. und Isabelle Geh machen mit ihrer neuen Band NUDE weltweit die Bühnen unsicher. Ihr genialer Mix aus Drum ´n ´Bass und Big Beat, aber auch Electro und EBM Elementen mag in keine Schublade passen.
 
Am 9.10. werden NUDE zusammen mit The Klinik, amGod, Amnistia und AD:key beim 15. Elektrisch Festival in Zwickau (Info >>>> ) auf der Bühne stehen, dort werden sie erstmals und exclusiv „Souvenir“ in einer NUDE Version live spielen. Was liegt da näher, als eine Brücke zwischen dem heutigen Sound von NUDE und damaligen Klang von Sabotage zu schlagen?
 
Black Rain veröffentlicht die „Souvenir“ 7“ im roten Vinyl und streng limitiert auf 500 Stück, mit beiden Versionen dieses Klassikers.

FADERHEAD - Black Friday - new Album

Geschrieben von HELL-ZONE.

Das neue 16-Track-Album "BLACK FRIDAY" des deutschen Electro-Spezialisten FADERHEAD erscheint sogar an einem Freitag, allerdings ist es kein 13. ... .
Vielmehr wurde die Veröffentlichung auf den 8. Oktober 2010 gelegt. Sicher ist sicher ;-)  Das Werk kann bereits jetzt vorbestellt werden!


 

UNHEILIG - Tourdaten + neues Album 2010

Geschrieben von Falk.

 
Bereits vor Monaten hat sich Der UNHEILIGe Graf ins Studio begeben, um sich vollkommen dem Songwriting zum neuen Album, dem Nachfolger zum überaus erfolgreichen "Puppenspiel", zu widmen. unheilig-grosse-freiheit.jpgDer Graf gab kürzlich die Geheimnisse zu seinen Planungen für das Jahr 2010 preis und die Tourneedaten, sowie den Titel des neuen Albums bekannt.
 
„Grosse Freiheit“ wird das nun mehr sechste Studioalbum von UNHEILIG heißen und auch dieses Album ist wieder ein Konzeptalbum des Grafen.
 
Entstanden ist das Werk in den Tinseltown Studios in Köln, gemeinsam mit Kiko Masbaum und Henning Verlage als Produzenten.
Die Gitarrenparts sind deutlich kräftiger und präsenter, die Stimme des Grafen noch durchdringender und ausdrucksstärker. Eine absolut runde Produktion. Nie zuvor haben UNHEILIG eine vergleichbare musikalische Bandbreite gezeigt. UNHEILIG bleiben ihrer musikalischen Linie treu und schicken den Zuhörer wieder einmal auf eine Achterbahnfahrt der Emotionen.
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Newsletter