Photoreports 2012

Hier findest Du Nachberichte (Reviews) von Konzerten, Festivals und Szenepartys aus dem Jahr 2012.


7. NCN FESTIVAL 2012 - Bericht Tag 1

Geschrieben von Viola Haubold am . Veröffentlicht in Photoreports 2012

Bericht zum 7. NCN Festival 2012 7. NCN Festival 2012 - Bericht Tag 1

Deutzen/Sachsen - Kulturpark                                          
07. bis 09.09.2012 

Drei Tage gute Musik und abwechslungsreiche Konzerte, bei bestem sonnigen Wetter, inmitten entspannter Leute und grüner Umgebung des Kulturpark. - Das war das phantastische NOCTURNAL CULTURE NIGHT-Festival 2012. Für uns tauchte Viola Haubold in das schwarz-bunte Festivalgeschehen ein. 

7. NCN FESTIVAL 2012 - Bericht Tag 2

Geschrieben von Viola Haubold am . Veröffentlicht in Photoreports 2012

Bericht zum 7. NCN Festival 2012 7. NCN Festival 2012 - Bericht Tag 2

Deutzen/Sachsen - Kulturpark                                          
07. bis 09.09.2012 

Angekommen beim Festival. War der Freitag noch geprägt von der Müdigkeit nach einer Arbeitswoche, kam nun bei schönster Spätsommersonne die absolute Festivallaune.

7. NCN FESTIVAL 2012 - Bericht Tag 3

Geschrieben von Viola Haubold am . Veröffentlicht in Photoreports 2012

Bericht zum 7. NCN Festival 20127. NCN Festival 2012 - Bericht Tag 3

Deutzen/Sachsen - Kulturpark                                          
07. bis 09.09.2012 

Ha, ich bin aufgewacht und fit für den letzten Festivaltag - halt, moment, jetzt ist es gleich rum, wo es gerade so richtig anfängt Spaß zu machen. Ja so ein leichter Anflug von Melancholie scheint auch andere erreicht zu haben. 

7. NCN FESTIVAL 2012 - Band-Retrospektive

Geschrieben von Detlef Fink am . Veröffentlicht in Photoreports 2012

Bericht zum 7. NCN Festival 20127. NCN Festival 2012 - eine persönliche Band-Retrospektive

 
Deutzen/Sachsen - Kulturpark                                          
07. bis 09.09.2012
 
Niemand kann Kunst, sei sie bildende Kunst oder auch Musik, kritiklos betrachten. Jeder hat seine persönliche Meinung zur Kunst. Und diese Meinung kann einfach nicht objektiv sein, eben, weil sie persönlich ist, weil sie vom eigenen Geschmack abhängig ist.
Anders verhält es sich bei Meinungen, die von Interessengruppen zur Kunst verbreitet werden. Diese Meinungen erwecken den Anschein der Objektivität, stellen sich als die Wahrheit dar. Vergleicht man diese Meinung dann mit seiner eigenen, wird nicht selten klar, dass man manipuliert werden soll. Rezensionen zu Neuerscheinungen und Bandbewertungen auf dem Musikmarkt machen da keine Ausnahme.
 
 
Das sehr informative, umfangreiche und aufwendig gestaltete Programmheft zur NCN bezieht seine Informationen zu den auftretenden Bands mit hoher Wahrscheinlichkeit genau aus diesen Quellen. Ein Vergleich dieser „offiziellen“ mit meiner persönlichen Meinung war auch diesmal ganz interessant. Lest selbst und bildet euch eure Meinung!

 

COLDPLAY auf Mylo Xyloto-Tour in Leipzig - Mission Glückseligkeit erfüllt

Geschrieben von Falk Scheuring am . Veröffentlicht in Photoreports 2012

COLDPLAY  statteten Leipzig auf "Mylo Xyloto" Tour 2012 einen Besuch ab.

Zentralstadion RB-Arena - Leipzig - 14.09.2012

Freitag, 14. September 2012. Leipzig, milde 20°C, etwas bedrohlicher wolkenverhangener Himmel. Wir freuen uns und besuchen wie etwa 40.000 (!) andere Musikfreunde das Konzert der englischen Superstars namens COLDPLAY.
Es ist das einzige Konzert im Osten unseres Landes und eins von vier insgesamt auf ihrer MYLO XYLOTO-Stadiontour 2012 in Deutschland. Also auf in die sächsische Metropole und hinein in das Verkehrschaos, welches schon Stunden vor dem Event wegen der anreisenden Massen herrschte.

Die neuesten Berichte:

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE geben Autokonzert - Wird dies die neue Form um künftig Konzerte zu erleben?

"Time To Wonder" - Autokinos schießen in Deutschland zur Zeit wie Pilze aus dem Boden. Hannover Concerts und die Agentur event it machen mit einer neuen Veranstaltungsreihe aus der Covid 19-Not eine Tugend und haben diese Idee weiterentwickelt. Gemeinsam bieten die beiden Event-Agenturen unter dem Motto „Autokultur aus Hannover für Hannover“ Autokonzerte an. In diesem Rahmen gaben jetzt FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE in ihrer Heimatstadt zwei ausverkaufte Autokonzerte. 

Zunächst bis zum 31. August dürfen in Deutschland keine Großveranstaltungen stattfinden. An Konzerte, Festivals und Events in ähnlicher Größenordnung ist über den bevorstehenden Sommer also nicht zu denken – jedenfalls nicht im herkömmlichen Format. Unter Berücksichtigung klarer Hygiene-Vorschriften können Besucher auf diese Weise die Konzerte aus dem Auto verfolgen. Einfahrt statt Einlass hieß es und rund 2000 füllten an beiden Abenden den Platz aus. Ausverkauft!
Holger Bücker war als Konzertfotograf vor Ort dabei. Auch für ihn war dies eine ganz neue und in dieser Form ungewohnte Erfahrung und spannende Aktion, wie er uns berichtet:

Weiterlesen ...

LINDEMANN live in Leipzig 2020 - Ein Till als Meister bizarrer Kunst in Hochform

LINDEMANN auf Europatour 2020
14.02.2020 Haus Auensee Leipzig // Support: JADU ++ ASTHETIC PERFECTION

Peter Tägtgren (Hypocrisy, Pain) & der RAMMSTEIN-Fronter Till Lindemann - gemeinsam bilden sie das Projekt "LINDEMANN". Just am Valentinstag sorgte das Duo in Leipzig für ein auf den Rängen und im Parkett krachend volles Veranstaltungshaus.

Die Show drehte sich dann auch im weitesten künstlerischen Sinne um (körperliche) Liebe, Selbstzweifel und Wahn. Jene glücklich mit einem Ticket gesegneten Besucher, des vor Monaten innerhalb von Minuten ausverkauften Konzerts, wollten jedenfalls ein aus dem normalen Rahmen fallendes Konzertereignis erleben und bekamen dies geliefert: Wer Till Lindemann nur ein wenig kennt und echte Fans sowieso, konnte auch ohne Spoilern der vorangegangenen Shows bereits erahnen, dass ihn eine Grenzerfahrung erwartet. Bei einigen Unbedarften dürfte die in weiten Zügen recht skurrile bis bizarre (Rock)Show für großes Erstaunen bis teilweises Entsetzen gesorgt haben. Die strikt durchgesetzte P18-Einlassorder jedenfalls hatte ihre volle Berechtigung. Trägt die Musik selbst sehr rammsteinige Züge, so lässt sich LINDEMANN`s Kunst mit "Strikt ohne Feuer, dafür mit mehr Sex!" zusammenfassen, greift damit aber zu kurz.

Weiterlesen ...

Feuer und Flamme: SABATON - The Great Tour 2020 mit APOCALYPTICA und AMARANTHE in Leipzig

Am 19. Juli des Vorjahres veröffentlichten die schedischen Schwermetaller SABATON ihr Album „"The Great War". In der Folgewoche chartete es weltweit und errang in ihrer Heimat, in der Schweiz und Deutschland auf Anhieb Platz 1. Passend dazu kündigten sie ihre „"The Great Tour"“ quer durch Europa an. Aufgrund der großen Nachfrage setzten sie kurzerhand einen weiteren Gig in Europa an: Leipzig.
Eröffnet wurde der Abend von der aufstrebenden schwedisch-dänischen Melodic-Death-Metal-Band AMARANTHE. Als zweite Vorband und Special Guest musizierten die legendären Cello-Rocker von APOCALYPTICA außerdem gemeinsam mit SABATON. Wir waren für euch dabei und erlebten ein Package aus drei fulminaten skandinavischen Bands!

30.01.2020, Leipzig - Quarterback Immobilien Arena in Leipzig

Sabaton-Galerie >>>>
Fotocredit Falk Scheuring

Weiterlesen ...

NITZER EBB auf Clubtour 2019 - Move that body in Dresden - Ein Rückblick

08.11.2019 Reithalle Strasse E in Dresden Wenn die Heroen rufen, sind die Jünger zur Stelle. NITZER EBB sind Legende und nach acht langen Jahren live zurück auf der EBM-Bühne. Vom Musikmagazin Guardian wurden NITZER EBB zu den „most influential artists in music today“ gezählt. Ende 2018 kehrten sie im originalen Line Up zurück auf die Bühnen. 2019 spielten sie im Sommer einige internationale Festival-Shows.
Für acht Clubshows waren Nitzer Ebb - Douglas McCarthy, Bon Harris, David Gooday & Simon Granger - im November 2019 in Deutschland unterwegs und es war ein Fest!

Weiterlesen ...
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
17
18
19
20
21
22

Newsletter