Photoreports 2015

Hier findest Du Nachberichte (Reviews) von Konzerten, Festivals und Szenepartys aus dem Jahr 2015.


Tags: konzertberichte 2015

Karl Bartos - OFF THE RECORD Live in Leipzig

Geschrieben von Knut Seltmann. Veröffentlicht in Photoreports 2015

21.11.2015 – Haus Leipzig

Große Kunst kommt von großen Künstlern. Einen der großartigsten Künstler auf dem Gebiet der elektronischen Musik konnte man am 21.11.2015 im Haus Leipzig live erleben.

karl bartos 20151122 1424585159Unterstützt von den beiden Musikern Sascha Wild und Robert Baumanns bot der Electro-Pionier Karl Bartos einen beeindruckenden Mix aus Stücken seines aktuellen Albums „OFF THE RECORD“ und älteren Werken bis hin zu vielen KRAFTWERK-Songs. Die Freude dabei war dem sympathischen Wahl-Hamburger zu jeder Zeit anzusehen.

PROJECT PITCHFORK – am Filmset zur Blood-Tour - Konzertbericht aus Dresden

Geschrieben von Diana Sickrodt. Veröffentlicht in Photoreports 2015

Reithalle – Dresden 14.11.2015Project Pitchfork

PROJECT PITCHFORK rufen zum Spiel und die Fans eilen in Scharen herbei. Es ist für viele Fans, auch für mich, immer wieder ein Highlight Peter Spilles, Dirk (Scheubi) Scheuber und Jürgen Jansen live zu erleben. Desweiteren haben sie für ihre Show zwei Schlagzeuger, Léo und Nook, engagiert und als Supports die Bands EISFABRIK und BhamBhamHara on Tour.

Fotogalerie aus Dresden >>>

An den Kennzeichen der überall parkenden Fahrzeuge ist unschwer zu erkennen, dass die Fans nicht nur aus Dresden herbeieilen, sondern ebenfalls aus vielen anderen Städten anreisen. Auch wir haben uns aus Leipzig auf den Weg nach Dresden gemacht und schon beim Vorüberfahren am Kulturzentrum "Strasse E" sehen wir eine beachtliche Masse geduldig wartender Fans vor dem geschlossenen Tor der Reithalle- Dresden stehen. Schnell einen Parkplatz gesucht und mit Glück gefunden, noch fix ein alkoholfreies Bier getrunken (das stellte sich später als clevere Entscheidung heraus), den Kamera-Rucksack geschultert und Start!

MARILYN MANSON erstes Konzert in Leipzig nach 15 Jahren - The Hell Not Hallelujah-Tour 2015

Geschrieben von HELL-ZONE. Veröffentlicht in Photoreports 2015

Marilyn Manson Copyright2015 AlexanderJung 000305.11.2015 Haus Auensee in Leipzig - ‚The Hell Not Hallelujah‘ - Große Eröffnungsshow des Deutschland- und Europa-Parts gestern in Leipzig. (Rock)Star MARILYN MANSON aus den USA hatte zu seinem ersten von insgesamt nur vier Deutschlandkonzerten gerufen. Und seine Jünger erschienen in Scharen. Über 3000 waren es, die zuerst einmal geduldig am Einlass eine mehrere hundert Meter lange Schlange bildeten, während beim Kartenverkauf leer ausgegangene Fans vor der ausverkauften Halle händeringend nach Tickets Ausschau hielten.

Nur kurz nach Verkündung und somit seit Monaten waren die für seine Verhältnisse vergleichsweise kleinen Konzertlocations in kürzester Zeit restlos ausverkauft. Wegen der im Vorfeld großen Nachfrage, wurden im Haus Auensee auch die oberen Besucherränge geöffnet. Somit bildete sich bei einem umherschweifenden Blick in die runde eine beeindruckende Fan-Kulisse.

KITE - live im Bunker Dresden

Geschrieben von Alexander Jung. Veröffentlicht in Photoreports 2015

Finales Konzert der Kurztournee durch Deutschland in Dresden - 16.10.2015

kite 20151022 1658925171KITE sind längst kein Geheimtip mehr, sondern die Synthie-Pop Sensation Schwedens. Sphärische analoge Synthesizer Melodien gepaart mit Nicklas Stenemo einzigartiger Stimme machen den Zauber ihre Songs aus. Nach ihrem sensationellen Auftritt beim 10. Nocturnal Culture Night Festival gab es eine Mini-Tour mit nur drei Shows in Deutschland. Wir waren für euch am finalen Abend im Bunker in Dresden dabei.

Neuer Konzerttermin:  KITE & BEYOND OBSESSION am 06.05.2017 in Dresden >>>

A LIFE DIVIDED - starteten ihre "Human"-Tour in Leipzig

Geschrieben von Diana Sickrodt. Veröffentlicht in Photoreports 2015

A Life Divided - 1. Headlinertour mit Schöngeist als Support A Life Divided

Tourauftakt im Leipziger Werk 2 am 08.10.2015

Wurden die Synth-Rocker A Life Divided bekannt als Support von Bands wie Unheilig, Oomph, Apocalyptica und Eisbrecher, starten sie nun mit ihrer ersten Headliner-Tour zum neuen Album „Human“ durch. Als Support haben sie Schöngeist im Gepäck, die sich ebenfalls an einer wachsenden Fangemeinde erfreuen können.

Die neuesten Berichte:

Flug über Berg und Tal auf 247 Metern Höhe - AND ONE LIVE auf Festung Königstein

Bereits seit sechs Jahren hat Dresden im Sommer eine geschichtsträchtige Konzertlocation, die ihresgleichen sucht. Unter freiem Himmel können die Besucher ihre Lieblingsbands auf der Festung Königstein erleben, das älteste heute noch stehende Gebäude ist die Burgkapelle, die in der Wende vom 12. zum 13. Jahrhundert errichtet wurde. Doch zurück in die heutige Zeit...

Große Galerie And One Festung Königstein>>>

Weiterlesen ...

nova-spes live in Russland - Gastspiel bei Freunden

Die Leipziger Indie-SynthiePop-Band NOVA-SPES reiste auf Einladung für ein Konzert in die russische Millionenstadt St. Petersburg und gab am 18. Mai 2019 im Club MONEY HONEY ein Konzert beim Synthusity Festival. Ein bleibendes Erlebnis und Kraftakt!

Weiterlesen ...

22. DARK STORM FESTIVAL - Gothic zwischen Weihnachtsbaum und Gänsebraten

25.12.2018 Stadthalle, Chemnitz

EISBRECHER ++ Covenant ++ AGONOIZE ++ Goethes Erben ++ Welle:Erdball ++ Lebanon Hanover ++ Funker Vogt ++ In Strict Confidence ++ Ash Code ++ Eisfabrik ++ Nachtblut ++ Hell Boulevard ++ V2A

Traditionell zieht es seit mittlerweile 1997 am Abend des ersten Weihnachtsfeiertags zahlreiche schwarze Szenegänger nach Chemnitz um dort dem Feiertagsstress zu entfliehen. Das Dark Storm Festival ist mittlerweile ein Instanz und wahrscheinlich das einzige Weihnachtsfestival in Deutschland welches überlebt hat.

Unsere Galerien zum 22. Dark Storm Festival >>>
Fotograf: Alex Jung

 

Weiterlesen ...

FLAT AND BOOTS FESTIVAL 2018 - stompen mit DAF und DIE KRUPPS

30.11. und 01.12.2018 im Felsenkeller Leipzig

Die EBM Elite Sandersleben und Electric Tremor Dessau luden zur gepflegten "Familien"-Party nach Leipzig ein und dies bereits zum 3. Mal. Als Location hat sich der mit einem gewissen Flair durchflutete historische Felsenkeller für das Electro-Event etabliert. 

Unsere Galerien zum FLAT AND BOOTS III >>>
Fotograf: Alex Jung

Weiterlesen ...

Newsletter