DIARY OF DREAMS - Elegies In Darkness

Geschrieben von Detlef Fink am . Veröffentlicht in CD-Check

DIARY OF DREAMS - Elegies In Darkness

VÖ - Termin: März 2014

Info: Tagebuch der düsteren Träume

DIARY OF DREAMS - Elegies In Darkness

Label: Accession (Indigo)

Veröffentlichung: 14. März 2014 Stil: Dark Wave / Rock

 
 
 
Mit ELEGIES IN DARKNESS veröffentlichen DIARY OF DREAMS einen weiteren Eintrag aus ihrem Tagebuch der Träume, der typischer nicht sein könnte.
DIARY OF DREAMS - Elegies In DarknessSo wie sich im wirklichen Leben die Albträume immer wieder in abgewandelter Form in die Nächte schleichen, so finden sich auf ELEGIES IN DARKNESS in Noten gefasste Träume, die dem geneigten Fan an der einen oder anderen Stelle schon unerwartete sehr, sehr bekannt erscheinen sollten.  Doch ist dies für die Wirkung des Albums bedeutungslos. Vielmehr ist es dadurch wieder typisch DIARY OF DREAMS! Die Band hat sich nicht neu erfunden. Bei diesem Album kann jeder Fan bedenkenlos zugreifen, der auf keine Überraschung hofft. Bis auf ganz wenige Soundflächen bleibt alles beim Alten. Es ist ein DIARY OF DREAMS - Album, wie man es erwarten durfte, gekonnt gemacht, düster stimmungsvoll und gewohnt auf die so spezielle DIARY OF DREAMS - Art intensiv treibend und dabei auch tanzbar.
 
Drei Titel gibt es in deutscher Sprache. Die Texte überraschen auch nicht. Denn auch sie entspringen dem bekannten DIARY OF DREAMS - Gedankenkosmos, in dem es kaum eine optimistische Sicht auf den Menschen in dieser Welt gibt. Nur ganz ganz wenige musikalische Momente haben einen Hauch von Optimismus. Die sich unweigerlich einstellende Begeisterung für das Album beim ersten Anhören überdauert auch weitere Durchläufe problemlos. DIARY OF DREAMS machen Musik mit Langzeitwirkung. Bestimmte Titel auf die eine oder andere Art hervorzuheben, wäre nicht fair.
 
ELEGIES IN DARKNESS wirkt in der Gesamtheit, nicht nur musikalisch oder textlich. Die künstlerische Ausführung des Covers der CD, egal in welcher Ausführung, die mit dem Inhalt des Albums ausgezeichnet korrespondiert, begeistert wieder einmal.
Auf die Live-Umsetzung darf man gespannt sein. Hier waren DIARY OF DREAMS auf jeden Fall immer für eine Überraschung gut. Tracklist:
1. MALUM
2. THE LUXURY OF INSANITY
3. STUMMKULT
4. DOGS OF WAR
5. A DAY IN DECEMBER
6. A DARK EMBRACE
7. THE GAME
8. DREAM OF A GHOST
9. DAEMON
10. HOUSE OF ODDS
11. THE BATTLE
12. DIE GASSEN DER STADT
13. MYTHOLOGIE OF VIOLENCE
14. AN EMPTY HOUSE
15. REMEDY MINE

 

Tags: DIARY OF DREAMS

Random CD Check

YANN TIERSEN - EUSA - Beeindruckendes Album mit Solo-Piano

Ein fantastisches Album, gefüllt mit wunderschöner Musik, von einem großartigen Komponisten

Der in der Bretagne geborene Musiker schrieb und spielt erstmals alle Stücke auf einem, diesem Album für Piano.

Weiterlesen ...

AMNISTIA - mit neuem Album DAWN bereit zum musikalischen Machtwechsel


 AMNISTIA - DAWN

 

  VÖ: 04. Mai 2016

  Label: Dark Dimensions / Schwarzrock
   
  Genre: EBM

  Web: www.amnistia.de | www.facebook.com/amn.official

Leipzig ist nicht nur Messe- und Bücherstadt, sondern auch in der „dunklen“ Musikszene ein großer und bedeutender Punkt auf der virtuellen Musikerkarte. Und so wundert es auch nicht, dass mit AMNISTIA eine weitere Band aus der sächsischen Metropole auf dem Weg nach oben ist. Und welches Potential im Trio um Frontmann Tino Claus steckt, beweisen sie in Insider-Kreisen schon seit längerer Zeit mit vier Alben. Mit ihrem aktuellen Album DAWN empfehlen sich die Herren Claus, Schötz und Moritz jetzt aber deutlich für die Elite. Denn was da auf der neuen Scheibe geboten wird, muss nicht den geringsten Vergleich mit Frontline Assembly zu ihrer besten Zeit scheuen.

Mehr als gleichwertig sind dazu die Songs, die eindeutig durch die charismatische Stimme von Frontmann Tino Claus und die ausgefeilten Arrangements von den musikalischen Parts Stefan Schötz und Jan Moritz geprägt werden. 

Weiterlesen ...

E-LANE - Encircled -

 

e-lane-encircledtb.jpg VÖ - Termin: 31.03.2007

 

Info: Dark NuMetal - Tipp!

Weiterlesen ...
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24
25
26
27
28
29
30
31

Newsletter