BRING ME THE HORIZON – That´s the Spirit ... auf neuen Wegen

Geschrieben von Diana Sickrodt am . Veröffentlicht in CD-Check

VÖ.: 11.09.2015Bring Me The Horizon - thats the spirit CD
Label: Rca Int. (Sony Music)

...nichts für überzeugte Optimisten! Ist das Album-Cover außen schwarz wie die Nacht, wie auch die Seele der Songs auf dieser Platte, schreien einem kunterbunte Farben auf der Innenseite des Covers entgegen, welche für mich auch unsere wechselnden Emotionen symbolisieren.
Mit „That´s the Spirit“ brachten die fünf Briten von BRING ME THE HORIZON ihr 5. Studioalbum raus, welches durchaus Potential hat, es nach ganz oben zu schaffen.

Früher ließ sich die Band noch dem Deathcore zuordnen. Heute jedoch sind sie im Alternativ-, Indie Rock und Nu-Metal angekommen. Man findet gleich anfangs in „Doomed“ feine Elektrosounds, gepaart mit Gitarre und einer genialen verzweifelt klingenden Stimme eines Oliver Sykes. Die Emotionalität der Stimme, der Songs, sowie die ruhigen und lauten Passagen verleihen dem Album eine besondere Dynamik. Bring Me The HorizonDamit veränderten die Jungs ihren Stil grundlegend und das mit Erfolg. Hört man das aktuelle Album, wird man feststellen, dass Titel wie „Run“,„Throne“, „Avalanche“ und „Oh No“ an Linkin Park oder Thirty Seconds To Mars erinnern, ohne jedoch eine Kopie derer zu sein. Mein persönlicher Favorit ist der „Happy Song“, denn bei genauem Hinhören stellt man fest, dass dieser Titel gar nicht so „happy“ ist. Er beschreibt viel mehr, wie chaotisch und hasserfüllt diese Welt größtenteils ist. Und was machen wir? Wir singen ein fröhliches Lied und reden uns ein, alles sei schön.
Oli Sykes spricht in seinen Titeln auch Themen an, wie Ausweglosigkeit, Kampfgeist und zerbrochene Freundschaften. Zu guter Letzt wirft er noch ein wenig Selbstzerstörung in den Ring und fertig ist der Alptraum eines jeden Optimisten. Oli Sykes sagte selbst, dass „That´s the Spirit“ eine „Zelebrierung der Depression“ sei. Von mir erhält das Album das Prädikat: sehr hörenswert!

Sollten die Jungs irgendwann mal in Deutschland ein Konzert geben, würde ich mir dies um keinen Preis entgehen lassen!
PS.: Auch für´s Auge ist das was!

Tracklist:

Doomed
Happy Song
Throne
True Friends
Follow You
What You Need
Avalanche
Run
Drown
Blasphemy
Oh No

Bandinfos im Netz: www.bmthofficial.com
www.rca-records.co.uk/artists/bring-me-the-horizon

 

Random CD Check

SKINNY PUPPY - handOVER

 VÖ - Termin:  28.10.2011

Info: Lang erwartet - Ein Muss für alle PUPPY-Fans!

 

Weiterlesen ...

XANDRIA - Neverworld's End

XANDRIA - Neverworld's End

VÖ - Termin: 24.02.2012

Info: Die 'Nightwish'-Essenz

Weiterlesen ...

UNHEILIG - Puppenspiel -

 

unheilig-puppenspiel-tb.jpg VÖ - Termin: 22.02.2008

 

Info: Die Welt ist eine Bühne

Weiterlesen ...
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Newsletter