ELEKTRISCH! Vol. 2 - Compilation -

Geschrieben von HELL-ZONE. Veröffentlicht in CD-Check

elektrisch-2comptb.jpgVÖ - Termin: 02/2007

 

Info: innovative elektronische Musik-Remixe!

HELL-ZONE empfielt:
ELEKTRISCH Vol. 2

- V.A.Sampler - CD + Bonus CD

Label: Major Records
Veröffentlichung: 09. Februar 2006

Stil: Electro/EBM/Synth-Pop/Techno

Various Artists - Advanced Electronics Vol. 5 (2CD + DVD) bei POPoNAUT bestellen


elektrisch-2comp.jpg

THAT'S REAL ELEKTRISCH! Der Strom macht die Musik!
Nachdem schon die erste ELEKTRISCH!-Compilation mit ihrem Konzept zu begeistern wußte, gibt es nun mit Teil 2 einen mehr als fetten und dabei sehr innovativen Nachschlag mit weit über zwei Stunden Gesamtspielzeit bei 28 Songs!!


elektrisch-goldfrapp.jpg Einmal mehr wurden illustre Gäste eingeladen ihren Teil zu der Doppel-CD beizutragen und diesem Aufruf sind viele schillernde Namen gefolgt. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf ELEKTRONISCHER MUSIK und dazwischen wurde den Künstlern größtmöglicher kreativer Freiraum für ihre beigesteuerten Varianten gelassen. Die Ergebnisse können sich sehen und und vor allem natürlich hören lassen.

Auf Elektrisch! 2 gibt es (fast) ausschließlich exklusive Songs und rare Remixe in hoher Qualität und Tanzbarkeit auf eure verwöhnten Ohren. ;-)
Gleich der Start mit ALPHAVILLE's "To Germany With Love" im Sebastian R. Komor-Mix (vielen sicher bekannt von ICON OF COIL) zeigt, wohin uns die Scheibe führt. Der Song beginnt ruhig und spielt dann immer mehr die Dancefloorqualitäten heraus. ALPHAVILLE sind somit übrigens bereits zum zweiten Mal auf der Samplerreihe vertreten.
Famos auch das gemeinsame Duett von Ex-SECOND DECAY Member Purwien und Joachim Witt in der neuen Fassung von und mit den reizenden Damen von CLIENT.

Besonders angetan hat es uns zum Beispiel der MECHANICAL CABARET-Song "Disbehave" im Remix von MESH. Im Gegenzug nahm man sich Roi Robertson im Hause MECHANICAL CABARET den Orignal-MESH-Song Step "By Step" vor und verlieh ihm die eigene Note.

Weitere Highlights der CD sind X-PERIENCE mit dem wundervollen "Return To Paradise" (The Promise Remix), IAMX mit "Spit It Out" im Alexander Kowalski Remix und die kraftvolle "Ich Will Alles"-Version von UNHEILIG, um nur stellvertretend einige zu benennen.
Der Sampler ist einfach sehr stimmig zusammengestellt und zu jeder Gelegenheit hörbar.

elektrisch-unheilig.jpg Recht schnell solltet ihr sein, um vielleicht ein Exemplar der Erstauflage zu ergattern, denn nur diese beinhaltet eine fette Bonus-CD mit weiteren 14(!) Tracks.
ELEKTRISCH! 2 ist übrigens sehr leicht im Regal eures Plattendealers zu erkennen an der schick orangen Farbgebung und dem angenehmen Preisniveau.


Um der Veröffentlichung die nötige Aufmerksamkeit zukommen zu lassen wurde im Vorfeld eine "Elektrisch! Festival Tour" auf die Beine gestellt, welche durch insgesamt fünf deutsche Städte führte. MESH spielten hierfür ein exklusives Set aus ihrer Bandgeschichte. Außerdem finden deutschlandweit und sicher auch in einem Club in eurer Nähe Releasepartys statt.

Tracklist "ELEKTRISCH! 2" von 2007:

Disc 1
01. ALPHAVILLE - To Germany With Love (Sebastian R. Komor Extended Remix)
02. CAMOUFLAGE - We Are Lovers (!Distain Remix)
03. CLIENT - Zerox Machine (Mechanical Cabaret Extended Remix)
04. Deine Lakaien - Where You Are (Memphis Remix)
05. X-PERIENCE - Return To Paradise (The Promise Remix)
06. ERASURE – All This Time Still Falling Out Of Love (Shanghai Surprize Radio Edit)
elektrisch-mesh.jpg 07. MECHANICAL CABARET - Disbehave (Mesh Asbo Remix)
08. GOLDFRAPP – Ooh La La (When Andy Bell Met The Manhattan Clique Mix)
09. IAMX – Spit It Out (Alexander Kowalski Remix)
10. MESH - Step By Step (Mechanical Cabaret Extended Remix)
11. ASSEMBLAGE 23 - You Haven´t Earned It (The Lodge Remix)
12. UNHEILIG – Ich Will Alles (Elektronik Club Mix)
13. BOYTRONIC – Little Italian Feeling (Days Of Fate Remix)
14. PURWIEN feat. WITT - Alle Fehler (Client Remix)

Special Bonus CD
01. [:SITD:] - Suffering In Solitute (Empathy Mix)
02. CODE 64 - Guardian (Bariuz Remix)
03. PSYCHE - Angel Lies Sleeping 2007 (Extended Neuropa Remix)
04. IRIS - It Generates (Darker Days Remix)
05. LOWE - The Vanishing (Steve Wasabi Remix)
06. CELLULOIDE - Who Is The Angel (Dekad Remix)
07. SCARLET SOHO - Modern Radio (Menichal Servants Remix)
08. X-DIVIDE - I Don´t Care (Trance Club Mix)
09. OBSCENITY TRIAL - Here And Now (Syrian Remix)
10. TECHNOIR - Manifesto (Beborn Beton Club Edit)
11. NEUROPA - Blitz (Celluloide Remix)
12. EDEN - Electric (obscenity trail remix)
13. NONO – Geisha
14. MOTUS – Leave

ELEKTRISCH! ist auch im Internet zu finden: www.myspace.com/elektrisch

FS

Tags: Elektrisch

Random CD Check

DEINE LAKAIEN - Indicator

 

deine-lakaien-indicator.jpg VÖ - Termin:  17.09.2010

Info: melancholischer Soundtrack für die kommenden Herbsttage

 

Weiterlesen ...

SUBSTAAT - Substaat

 

substaat.jpg

Release: 28.01.2011 

 

...und ewig lockt der EBM

Weiterlesen ...

SIVA SIX - Rise New Flesh

sivasix-risenewfleshVÖ - Termin: 28.11.2008

Info: Zweitauflage vom Debüt

Weiterlesen ...

Newsletter