ENDZEIT: Bunkertracks IV

Geschrieben von Jay Seifert am . Veröffentlicht in Musik-Check

 

Endzeit Bunkertracks Teil 4 VÖ - Termin: 13.02.2009

 

Info: Electrobrett - 68 Tracks auf 4 CDs

ENDZEIT: BUNKERTRACKS Part IV - Compilation -

Label: Alfa Matrix

Veröffentlichung: 23. Februar 2009 Stil: Electro - Industrial - Noise

CD hier erhältlich:
jetzt bei Poponaut bestellen

endzeitbunkertracks4.jpg
  
Der wohl bekannteste Electro-Sampler ENDZEIT:BUNKERTRACKS geht in seine vierte Runde! Wieder einmal hat das belgische ALFA MATRIX Label 4 randvolle CDs mit je 17 Tracks in eine schmucke Box gepackt.
 
Diese Zusammenstellung strotzt nur so vor aktuellen und potentiellen Club-Hits und bietet zudem auch exklusives, rares und bisher unveröffentlichtes Material. Szenegrößen wie zum Beispiel NACHTMAHR, NOISUF-X, UNTER NULL, STRAFTANZ, HEIMATAERDE oder LEATHER STRIP treffen auf hoffnungsvolle Newcomer wie MENSCHDEFEKT, INDUSTRIEGEBIET oder reADJUST. Somit ist auch für mehr als ausreichend Abwechslung gesorgt und lässt keine Langeweile aufkommen.
 
Sicherlich sind gewisse Songs und Bands reine Geschmackssache, aber bei Samplern ist eine rundum zufriedene Hörerschaft sowieso nicht zu gewährleisten. Im Gesamtbild aber beweist dieser Sampler wieder einmal, warum er zum wohl bekanntesten Vertreter seiner Art zählt!
Für knapp 30 Euro gibt es 68 Tracks auf 4 CDs und man bekommt so einen absoluten Querschnitt über die Dark-Electro-Szene. Somit ist dieser Sampler jeden Cent wert und man wird den Kauf keinesfalls bereuen. Meine Wertung: 10/10
 
Tracklist:
 
CD1: 01     FADERHEAD - tzdv      
02     NACHTMAHR - i believe in blood      
03     X-RX - die sexualkiste der hölle      
04     ALTER DER RUINE - relax and ride it (handlebar mix by MEMMAKER)        
05     AETHERFX - leaving hope        
06     THE SYNTHETIC DREAM FOUNDATION - blood divine        
07     CYCLONE B - human progress        
08     MESMER’S EYES - judgement day        
09     WYNARDTAGE - tragic hero (X-FUSION mix)        
10     VIRGINS O.R PIGEONS - born in sin (DJ Psycon mix)        
11     IC 434 - back to back (endzeit mix)        
12     UBERBYTE - last human        
13     ANGELS ON ACID - now you know        
14     ALIEN PRODUKT - virus        
15     KANT KINO - we are kant kino        
16     STAHLNEBEL vs BLACK SELKET - unsichtbar        
17     SKORBUT - phantom pain         CD2:
01     KOMOR KOMMANDO - triggerfinger        
02     SAM - world of shit      
03     PHOSGORE - pain tutorial (advanced agony mix)        
04     SIVA SIX - deep black will (NOISUF-X mix)      
05     [RE]ADJUST with STAHLNEBEL vs BLACK SELKET - supernatural ability        
06     DEATHGRESSION - degenerated        
07     PREEMPTIVE STRIKE 01 - ichthyic ascension (ACYLUM mix)        
08     DUNKELWERK - harkers verderben (short cut)        
09     KOBOLD - blowback (untermenschen)        
10     FRACTURED - nothing        
11     HIVEPOLITIKS - wake up        
12     @VX feat. MIND.IN.A.BOX - transformation        
13     E-THIK - schleichfahrt        
14     ISIS SIGNUM feat. SARA NOXX - energy (SUPREME COURT mix)        
15     DISKONNEKTED - adrenaline (XP8 mix)         
16     DETROIT DIESEL - when darkness falls        
17     MENSCHDEFEKT with STAHLNEBEL vs BLACK SELKET - stalingrad         CD3: 01     ACRETONGUE - voyeur        
02     PSY’AVIAH feat. LEAETHER STRIP. sweetheart revenge (endzeit mix)        
03     PATENBRIGADE: WOLFF - stalinallee (jugend klub mix)        
04     INDUSTRIEGEBIET - sex mit einer leiche (SOMAN rmx)      
05     NOISUF-X - last dance        
06     MODULATE - hard and dirty (SAM mix)        
07     NOVASTORM - blow job      
08     ACYLUM - schmerzpervers        
09     UNTER NULL - broken heart cliché        
10     SCHWARZBLUT - muss es eine trennung geben        
11     PLASTIC NOISE EXPERIENCE - zu nah (SUICIDE COMMANDO mix)      
12     ANGELSPIT - girl poison (I:SCINTILLA mix)        
13     ESSENCE OF MIND - nightmare        
14     ZOMBIE GIRL - the darkness (KOMOR KOMMANDO mix)        
15     PUNTO OMEGA - fabricantes de miedo        
16     FGFC820 - the heart of america (MESMER’S EYES mix)        
17     KRYSTAL SYSTEM - i love my chains (MESMER’S EYES mix)        
 
CD4: 01     MEMMAKER - death comes (ROTERSAND mix)        
02     EX.ES - access to the ex.es (pure adrenaline mix)        
03     SHAUN F - drty fckn dsko (hard mix)        
04     SHAOLYN - face down        
05     MONOLITH - attack of the ants        
06     SHNARPH! - eine tolle predigt      
07     C DRONE-DEFECT - mundus vult decipi        
08     AFTERPARTY - manbaby        
09     HEIMATAERDE .vater (aura lusus mixtura)      
10     STRAFTANZ - tanzt kaputt, was euch kaputt macht! (STRAFTANZ original)      
11     DIFFUZION - fire (EFF DST rmx)         
12     CYLAB - dragonfly dream        
13     L’AME IMMORTELLE - es tut mir leid (entschuldigung mix by GRENDEL)         
14     LEAETHER STRIP - cast away 09 (twenty mix)        
15     NEIKKA RPM feat. LEAETHER STRIP - warped (terror mix)        
16     RETRACTOR - annihilation (PREEMPTIVE STRIKE 0.1 remix)        
17     DYM - government stomp! (overplayed remix) 
 
 

Random Musik Check

BLUTENGEL - neue Video-Single "Wir sind unsterblich" mit Künstler-Aktion

Blutengel, die Band um Szene-Ikone Chris Pohl und Ulrike Goldmann, haben sich eine ganz besondere Aktion einfallen lassen, um während des PandemieLockdowns 2020 weiter über die Social-Media-Kanäle mit den Fans in enger Verbindung zu sein.

Dafür hat der Sänger und Kopf der Band, Chris Pohl, auf der Facebookseite der Band eine Initiative ins Leben gerufen, die es so bisher noch nicht gegeben hat. Das Ziel: zusammen während der Pandemie, die je nach Ländern mit Ausgangsperren, Homeoffice und vielen persönlichen Einschränkungen verbunden ist, in der Gemeinschaft mobil und spontan ein kurzes, persönliches Video aus der Remote-Umgebung zu drehen für ein gemeinsames Musikvideo zur Single „Wir sind unsterblich“.

Weiterlesen ...

LINDEMANN - Skills In Pills

Lindemann - Skills In Pills Album EditionenLabel: Warner Music Group
Veröffentlichung: 19.06.2015

Als ich das erste Mal vom gemeinsamen Streich von Till Lindemann (RAMMSTEIN) und Peter Tägtgren (HYPOCRISY, PAIN) hörte, kam mir augenblicklich die Geschichte DAS DOPPELTE LOTTCHEN von Erich Kästner in den Sinn, die Geschichte von den Zwillingen, die voneinander nichts wussten, sich kennen lernten, und dann alles gut wurde.

Und wie ich finde, ging es auch mit Peter und Till gut. Da haben sich nun auch zwei Brüder, zumindest in ihrer Gedankenwelt, zwei sehr eigenwillige Künstler, gefunden. Eigenwillige Gedankenwelt, nicht kranke Gedankenwelt.

Weiterlesen ...

FROZEN PLASMA - Monumentum

 

frozen-plasma-monumentumVÖ - Termin: 29.05.2009

Info: next generation future pop

 

Weiterlesen ...