IAM{X} - Finales Deutschlandkonzert der „EVERYTHING IS BURNING“ Tour

Geschrieben von Knut Seltmann. Veröffentlicht in Photoreports 2016

IAMX - Leipzig 2016 - Copyright Alexander Jung IAMX - Leipzig 2016 - Copyright Alexander Jung

27.11.2016 – Leipzig, WERK2 Halle A

Auf der Zielgeraden seiner EVERYTHING IS BURNING TOUR machte CHRIS CORNER alias IAM{X} auch in Leipzig Halt. Der Ausnahmekünstler präsentierte sich in Bestform.

Von der ersten bis zur letzten Minute der extravaganten und ekstatischen Show war unverkennbar klar: Er lebt seine Musik und taucht, genau wie das Publikum, vollständig darin ein. Stillstehen war fast unmöglich. Selbst in den ruhigeren Momenten war so viel Kraft und Spannung in der Halle, dass es kaum auszuhalten war.

... Fotogalerie zum Konzert >>>

Copyright Fotos talecs - Alexander Jung

iamx 20161129 1025054815Mit Federn geschmückt und zwei Mikrofonen bewaffnet, gab Corner während des anderthalbstündigen Konzertes alles. Er tanzte, sprang, sang, trommelte und schrie. Energie pur! Die Band stand ihm in nichts nach. Zwischendurch bediente Corner immer wieder die Effektgeräte und sorgte so für den gleichwohl unverwechselbaren als auch ungewöhnlichen {X}-Sound. Begeistert von der Euphorie seiner Fans kletterte Corner einige Male zu ihnen hinunter und bedankte sich zum Teil in deutscher Sprache.
Die fein abgestimmte Licht- und die auf vier kleinere Bildflächen verteilte Videoshow taten ihr Übriges zu einem perfekten Konzert.

iamx 20161129 1610277029Musikalisch lag der Focus nicht, wie man hätte vermuten können, auf dem aktuellen Mini-Album "EVERYTHING IS BURNING", aus dem nur der Titeltrack gespielt wurde, sondern auf dem Vorgänger "METANOIA", von welchem die Band ganze 6 Songs präsentierte.
Natürlich durften die älteren Hits wie "I COME WITH KNIVES" und der Klassiker "KISS+SWALLOW" aus dem Jahr 2004 nicht fehlen. Insgesamt ein sehr homogenes Set, wie aus einem Guss. Eben unverwechselbar IAM{X}!

Die circa 1.000 Fans traten nach 90 Minuten Vollgas berauscht den Heimweg an.

Fazit: Der Aufstieg von IAM{X} geht weiter. Chris Corner und seine Mitstreiter werden schon bei der nächsten Tour dafür sorgen, dass selbst die größeren Hallen schnell „Ausverkauft“ melden müssen.

Setlist Leipzig:
01 – No Maker Made Me
02 – Happiness
03 – Nightlife
04 – The Unified Field
05 – Everything Is Burning
06 – Screams
07 – U Stick It In Me
08 – Spit It Out
09 – Insomnia
10 – North Star
11 – Aphrodisiac
12 – Kiss & Swallow

Zugabe 1
13 – I Come With Knives
14 – The Alternative
15 – Oh Cruel Darkness

Zugabe 2
16 – This Will Make You Love Again

 

 weiterer Artikel zu IAMX auf HELL-ZONE: IAM{X} gefeiert auf auf Tour in Europa und Deutschland

Tags: Werk2 Leipzig

Die neuesten Berichte:

Heimspiel: FRONT 242 live im Ancienne Belgique in Brüssel - 01.12. - 02.12.2017

Electronic Body Music wie wir sie heute kennen, würde ohne die Belgischen Pioniere von FRONT 242 nicht existieren. Selbst nach 36 Jahren Bandgeschichte sind ihre Live-Shows mitreißend und intensiv. Am vergangenen Wochenende spielten sie zwei exklusive Shows vor der beeindruckenden Kulisse des "Ancienne Belgique" in Brüssel. Sämtliche Tickets waren bereits vor Monaten ausverkauft.

Galerie mit den Konzertimpressionen >>>
Fotos: Talecs - Alex Jung

Weiterlesen ...

6. Gothic Meets Klassik - oder auch Klassik Meets Rock 2017

17.11.2017 Leipzig, Haus Auensee
18.11.2017 Leipzig, Gewandhaus

Zum sechsten Mal konnten die Leipziger Veranstalter angesagte Gothic Acts für eine klassische Interpretation ihrer Stücke gewinnen. Traditionell besteht das Event aus zwei Festivaltagen. Während am Samstag die drei Headliner OOMPH!, LETZTE INSTANZ und STAHLMANN ihre Songs ein zweites Mal im klassischen Gewand präsentieren durften, komplettierten am Freitag noch TANZWUT und THE BEAUTY OF GEMINA die Eröffnungsveranstaltung mit ihren Standardsets.

Fotos: Alexander Jung

Galerie Tag 1 Haus Auensee>>>
Galerie Tag 2 Gewandhaus>>>

Weiterlesen ...

CASPER - beeindruckende Show für das Publikum in Leipzig

"Lange lebe der Tod" - Tour 2017 - 21.11.2017 in der Arena Leipzig

Nach seinem furiosen Open Air-Festivalauftritt im Rahmen des HIGHFIELD-Festivals 2017 vor drei Monaten sowie seinem Überraschunsgig im Club UT CONNEWITZ, kehrte Benjamin Griffey alias CASPER in die Region Leipzig zurück. Mit seiner musikstilistischen Bandbreite sprengt er erfolgreich Genregrenzen, was er in diesem Jahr erneut mit seinem aktuellen Longplayer bewies. Und die Fans im ausverkauften Haus bereiteten ihm einen furiosen Empfang, tanzten mit bis in die hintersten Reihen. CASPER nutzte die Megabühne samt beweglichem, schwebendem Podest und riesiger Videoleinwand komplett als sein Spielwiese und begeisterte wie erwartet musikalisch und überraschte dazu mit einem eindrucksvollen "Scheinwerferfeuerwerk".

Weiterlesen ...

Meet the Highviech – 35.000 Festivalfans pilgerten zur 20. Ausgabe des Highfield

18. bis 20.08.2017

Für fünf Tage wurde die Magdeborner Halbinsel, da wo die Reste der alten Fernstraße F95 im früheren Tagebauloch und heutigen Störmthaler Erholungssee enden, zum Mekka für Open Air Musikfreaks. Und man feierte die zwanzigste Jubiläumsausgabe ausgiebig. Fairerweise ist anzumerken, dass dieses Großevent in Großpößna bei Leipzig allerdings „erst“ zum 8. Mal an diesem Standort stattfand. Dabei wurde aber bereits zum vierten Mal in Folge, bei Vergrößerung der Kapazität, das Ausverkauft-Schild ausgehangen.

Weiterlesen ...
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Newsletter