Photoreports 2012

Hier findest Du Nachberichte (Reviews) von Konzerten, Festivals und Szenepartys aus dem Jahr 2012.


DARK END FESTIVAL Leipzig- Bericht 2012

Geschrieben von Falk. Veröffentlicht in Photoreports 2012

DARK END FESTIVAL Leipzig Bericht 2012 DARK END FESTIVAL 2012 
Mono Inc. ++ Megaherz ++ Lord Of The Lost ++ Unzucht ++ Roterfeld
 
Leipzig - Werk II - 26.12.2012
 

 

Ein ehrgeiziger Plan: MONO INC. hatte vier weitere aufstrebende Bands geladen.
Ganz nach dem Slogan 5 Bands – 5 Tage – 5 Konzerte gingen die Bands auf Reisen und starteten diese Minitour im schönen Leipzig.

PROJECT PITCHFORK - Leipzig - Bericht 2012

Geschrieben von K. Seltmann. Veröffentlicht in Photoreports 2012

PROJECT PITCHFORK - "Quantum Mechanics Tour" 2012Project Pitchfork Bericht Leipzig 2012
Support: Enter And Fall + Lost Area  
 
Leipzig - Anker - 26.10.2012
 
Eine Band, die man in der Dark-Electro-Szene keinem mehr vorstellen muß, gab sich die Ehre im wohl besten Live-Club Leipzigs den Saal zu rocken. Ganz in ihrer Tradition brachten sie auch noch zwei hochkarätige Support-Bands mit. Dass da schon im Vorraus "ausverkauft" gemeldet werden mußte, ist selbstverständlich.
Wir waren dabei und berichten für euch.

DIE KAMMER - Leipzig - Bericht 2012

Geschrieben von Detlef Fink. Veröffentlicht in Photoreports 2012

kammer-1-fink.jpg DIE KAMMER - Season I - Releasekonzert 2012
 
Leipzig - Moritzbastei - 30.11.2012
 
Wenn er an Kammern denkt, denkt der Normalverbraucher eher an Räucherkammern, Wäschekammern, Kornkammern, Folterkammern, Besenkammern, Waffenkammern, Pulverkammern oder vielleicht auch an Herzkammern. Leute mit dunkel eingefärbtem Musikinteresse denken vielleicht aber auch seit nicht allzu langer Zeit an DIE KAMMER. DIE KAMMER ist keine Kammer im Sinne der oben angeführten. Sie ist eine sehr eigene, sehr spezielle Kammer, eine Kammer welche Musik macht.

INTO DARKNESS FESTIVAL - Leipzig - Bericht

Geschrieben von Detlef Fink. Veröffentlicht in Photoreports 2012

INTO DARKNESS FESTIVAL - Leipzig - Bericht 2012 INTO DARKNESS - FESTIVAL
PAIN ++ MOONSPELL ++ SWALLOW THE SUN ++ LAKE OF TEARS
 
Leipzig - Club Hellraiser - 20.11.2012
 

 

 Ein Minifestival mitten in der Woche könnte für den Veranstalter riskant sein. Nicht aber, wenn die Liste der auftretenden Bands so aussieht, wie beim INTO DARKNESS - Festival im Hellraiser in Leipzig, und wenn in Sachsen am nächsten Tag Feiertag ist. Auch viele Nichtsachsen konnten der Versuchung nicht widerstehen und trugen dazu bei, dass die Veranstaltung ansprechend besucht war.

SEETHER - Köln - Bericht 2012

Geschrieben von Wladimir Dippel. Veröffentlicht in Photoreports 2012

Bericht SEETHER - "Triple Threat Tour" 2012

SEETHER - "Triple Threat Tour" 2012
Support: Heaven's Basement 
 
Köln - Stollwerk - 05.12.2012
  
 
 
Wir haben Mittwoch den 5.12.2012 und die Nacht ist eisig und verregnet. Man hat den Frost in den Knochen,  aber man freut sich auf das heutige Ereignis des Abends – das Konzert von SEETHER. Denn endlich kommen Sie nach langem Warten auch mal nach Köln ins Stollwerk. Wir betreten die Location gegen 20.50 Uhr und die Garderobe ist schon komplett mit Jacken belegt - genauso wie der ganze Saal voll von Fans ist.
 
 

Die neuesten Berichte:

ROME auf Hall of Thatch Tour 2018 - Johanneskirche in Löbau

Zu Beginn des Jahres 2018 erschien das neue Album “Hall Of Thatch” über Trisol Music Group. ROME beschreiben ihren Stil dabei gerne als „Chanson Noir“. Reuters Songs – meist als Teile genreübergreifender Konzeptalben – vermögen live gleichermassen Geschichts- und Kulturinteressierte, wie auch tanzwütige Indierocker zu überzeugen. Den Texten merkt man Reuters Liebe zur Literatur an: Es finden sich Zitate und Versatzstücke der unterschiedlichsten Autoren: von Brecht bis Jünger, von Camus bis Celine, von Burroughs bis London. ROME will sich weder auf ein Genre festlegen, noch von außen festlegen lassen.

Weiterlesen ...

MILA MAR - Höhlenkonzert und Göttertanz im Harz

Der Harz – von je her Ort magischer Gestalten, verwunschener Täler und außergewöhnlicher Veranstaltungen. Für einen düsterromantischen Kurzurlaub im Herbstwald, inklusive Nebelkrähen, dunkler Wolken und Schneeregendünsten, bot sich das Wochenende vor Allerheiligen in Rübeland perfekt an. Um sich einzustimmen konnte man vom Tropfsteinhöhlenort Rübeland direkt zum Wasserfall (Königshütte) und versteckten Burgruinen (Birkenfeld) wandern. In den Orten Sorge und Elend war es möglich im Herbstnebel in dämmerige Andersweltstimmung zu verfallen. Auch rituelle Wanderungen zu steinzeitlichen Kultorten oder Besuche bei Fledermäusen in der Herrmannshöhle boten sich als Vorprogramm zum MILA MAR-Konzert in der Baumannshöhle.
Die Atmosphäre in einem Naturdenkmal wie einer Tropfsteinhöhle ist natürlich ein Highlight an sich. Ein stimmungsvolles Konzert in selbiger stand schon seit Ewigkeiten auf der Bucketlist.

Fotostrecke >>>

Weiterlesen ...

HIGHFIELD 2018 - Sommer, Sonne, Sonnenbrand am Störmthaler See in Großpößna

Das Highfield Festival 2018 kann ich grob mit einem alten Lied-Zitat beschreiben – „Sommer, Sonne, Sonnenbrand“. Vom 17.-19.08.2018 waren der Strand und das Gelände am Störmthaler See in Grosspösna wieder einmal von 35000 Konzertbesuchern bevölkert und wirklich jeder hatte seinen Spaß. Und wir waren für euch mittendrin.

Weiterlesen ...

MINISTRY live in der lautesten Sauna Leipzigs - 08.08.2018

Uncle Al hat gerufen und über 600 Fans folgten ihm in die lauteste Sauna Leipzigs! Die Amerikanische Industrial-Metal Legende gastierte bei Rekordtemperaturen im Täubchenthal und machte dabei ihrem Ruf als ein der wohl lautesten Bands alle Ehre. 

Galerie mit Impressionen des Abends >>>

Weiterlesen ...
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Newsletter