HIGHFIELD 2018 - drei Tage und Nächte Beachparty und grossartige Konzerte in Großpössna

Geschrieben von Beatrice Seiche.

Highfield 2018 - Großartige Konzerte und beste Stimmung Foto Alex Jung

Drei Tage lang haben rund 35.000 Festivalbesucher auf dem ausverkauften Mega-Event, auf der wunderschönen Magdeborner Halbinsel bei Leipzig mächtig abgefeiert. Billy Talent, Bosse und Clueso holten dabei wie versprochen ihre ausgefallenen Gigs aus dem Jahr 2017 nach (wir berichteten) und gaben dafür 110%. Auch die anderen Acts hatten gemeinsam mit den Fans ihren Spaß – ganz egal ob bei größtenteils strahlender Sonne oder die kühlende Dusche im Regensturm mit epischem Wetterleuchten.

highfield 2018 Riesenrad und HighviechBesondere Highlights waren für viele Gäste und für uns die Gigs von den EDITORS, den DONOTS, die als Ersatz für leider verhinderten Bad Religion da waren, den FANTASTISCHEN VIER, RAZZ, MARTERIA (der zumindest etwas überraschend CASPER mit auf die Bühne brachte), PAROV STELAR, und, und, und … wir können uns gar nicht entscheiden, bei all den wahnsinnig schönen Eindrücken. Die musikalische Mischung bot etwas für jeden – Punk, Rock, Irish Folk, Swing, Hip Hop, elektronische Klänge und noch mehr. Von den ersten Auftritten der Tage bis zu den Headlinern auf den beiden Bühnen am Abend, standen die Fans geschlossen vor den Stages und sind gesprungen, haben laut mitgesungen, geklatscht und einfach nur Party gemacht. Das verdient unbedingten Respekt – gerade, wenn die Sonne brannte.

Highfield 2018 mit Fanta 4Auch wenn es am Freitag eine Unwetterwarnung gab, musste kein Konzert unterbrochen werden, alle blieben ruhig und feierten einfach weiter. Die Security vor Ort war extrem entspannt und freundlich und es gab keine größeren Zwischenfälle. Alle haben hier einen großartigen Job gemacht – von der Technik- und Bühnencrew über die Orga, den Gastro-Leuten und Helfern bis hin zu den Händlern. Wir haben gar nichts zu meckern – also weiter so. Wir sind auch 2019 gern wieder mit dabei, wenn das Highviech wieder am Störmthaler See bei Leipzig landet und zu drei Tagen Festival einlädt!

Den ausführlichen Bericht und unsere Galerien findet ihr bald hier bei uns!

www.highfield.de

Fotos: Jörg Seiche // Alex Jung

Highfield Festival 2018 Festivalatmosphäre Foto AlexJung

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Newsletter