ALEC EMPIRE - Leipzig - 2009 - Bericht

Geschrieben von Enrico Ahlig am . Veröffentlicht in Photoreports 2009

Alec Empire live in Leipzig 2009 BerichtALEC EMPIRE
Leipzig - Club Lagerhof - 31.10.2009
 
Die Musikwelt schreibt schon seltsame Geschichten. Da haben wir Künstler wie Robbie Williams, die sich seit Jahren am amerikanischen Markt die Zähne ausbeißen, dafür aber einige hundert Kilometer weiter östlich gefeiert werden wie der Papst...
 

Copyright Fotos: Philipp Halling 


 
 
Alec Empire live ... Dann gibt es Bands wie die SCORPIONS, für die sich in der Heimat niemand so richtig mehr kümmert, während sie im Rest der Welt große Stadien füllen.
 
Der Prophet ist, viel zu oft, im eigenen Land eben nichts wert. Genauso kann man es auch bei ALEC EMPIRE sehen. In Asien macht der Junge die großen Hallen voll, während an diesem Samstagabend in Leipzig kurz vor dem offiziellen Einlass sich gerade mal zehn Leute vor dem Lagerhof tummeln. Eine seltsame Welt.
  Nic Endo
Der Frontmann der legendären Atari Teenage Riot hat sich heute zusammen mit zwei Supports angemeldet, die jedoch kurzfristig abgesagt werden. Offensichtlich wurden sie zu teuer, als endgültig klar war, dass sich hier und heute keine 150 Fans einfinden werden. Daher verlagert sich auch die offizielle Anfangszeit des musikalischen Einheizens auf 22.00 – nicht gerade förderlich für die Stimmung, denn zwei Stunden rumstehen und warten macht auch nicht unbedingt Spaß.
 
  ALEC EMPIRE - Gegen 22.00 betritt der Weltenbummler dann endgültig die Stage und jegliche Langeweile scheint vom Tisch.Alec Empire Es dröhnt, es wummert – ein riesiger Spaß. Alec kämpft mit seinem T-Shirt (welcher er laufend nach oben zieht, damit die Mädels wohl ein paar mehr Zentimeter Haut sehen dürfen), während die Fans mit dem Gleichgewicht fighten. Denn der Pogo beginnt schon nach den ersten Sekunden. Sein neuestes Werk „Shivers“ hat er natürlich auch im Gepäck, wobei er zum Wohlwollen aller, ein buntes Best Of-Programm präsentiert, welches nur eins gemein hat – es tritt mächtig Arsch. Alec Empire in LeipzigOb mit verzerrter Gitarre oder ohne – Alec und seine Partnerin Nic Endo haben den Lagerhof und seine Insassen fest im Griff. Songs wie „Addictet To You“ heizen den Fans genauso ein, wie so manches Slayer-Riff oder Techno-Sample.  Wirklich schade, dass nur eine überschaubare Anzahl an Musikbegeisterten den Weg in den Lagerhof angetreten is. Alle Anwesenden haben es sicher nicht bereut, auch wenn der Eintrittspreis mit 20 Euro, für gerade einmal eine Stunde Musik, eher unangebracht schien. Denn nach einer kurzweiligen Stunde war nämlich schon wieder alles vorbei.
 
Die Nacht hat die begeisterten Anhänger wieder, die zwar tief in die Tasche greifen mussten, dafür aber eben auch Qualität statt Quantität geboten bekamen. Und das ist in der heutigen Zeit auch die Ausnahme.  

... alle PHOTOREPORTS  auf HELL-ZONE >>> 

 

 

Die neuesten Berichte:

Hildesheim bei bestem Wetter in tiefes Schwarz gehüllt - Mera Luna Festival 2019

XX M´era Luna Festival auf dem Flugplatz Hildesheim vom 17. bis 18.08.2019

Zum mittlerweile zwanzigsten Mal pilgerte die Gothic Community auf das Flugplatzgelände Hildesheim. Und so lud man viele alte Wegbegleiter und Szeneheadliner zum sommerlichen Beisammensein ein. Hochklassige Headliner, wie Within Temptation, ASP und VNV Nation lockten abermals 25.000 Besucher auf das M´era Luna 2019 und sorgten für ein "Ausverkauft". Wir waren für euch vor Ort.

erste Eindrücke in unserer Foto-Galerie >>>

Weiterlesen ...

Trotz Brexit: Pan-Europäische Hard-Rock-Show in Berlin mit DEF LEPPARD + EUROPE

HYSTERIA BEIM FINAL COUNTDOWN!
DEF LEPPARD + Special Guest: EUROPE (+ John Diva And The Rockets Of Love) spielten am 2. Juli 2019 live in der Zitadelle Berlin ihre einzige Headlinershow in Deutschland.
Support: John Diva

Weiterlesen ...

MEN AT WORK live in Leipzig - It’s Not a Mistake to Come From A Land Down Under, Johnny! ;-)

Colin Hay, Sänger, Gitarrist und führender Songschreiber, der Grammy Preisträger und Mitbegründer derMulti-Platin-Formation MEN AT WORK beehrte Leipzig. Auf "Europe 2019" Tour spielten MEN AT WORK am 06. Juli 2019 auf der Parkbühne im Clara Zetkin Park Leipzig eins von sieben Deutschland-Konzerten!
Als im November 2018 bekannt wurde, dass MEN AT WORK zum ersten mal seit 35 (!) Jahren wieder live in Deutschland auftreten werden, wurde das mit großer freudiger Überraschung registriert… Sänger Colin Hay erklärte, dass er sich nach der 2018er Europa Tour mit der "Ringo’s All Starr Band" entschlossen hatte, gemeinsam mit einer Gruppe von Studio-Musikern wieder unter dem Namen seiner Band MEN AT WORK zu touren.

Weiterlesen ...

Vom grandiosen Festung Königstein Open Air-Finale 2019 mit VNV NATION

 “Eine Party mit Freunden” - so fühlt sich ein VNV Nation Konzert auch an, selbst wenn es dann meist mehr als tausend Freunde sind. 26.07.2019 VNV NATION und Support  FORMALIN zum  "Festung Königstein Open Air 2019" in Sachsen

Nach zwei wundervollen Konzerten mit Diorama, Diary of Dreams und And One war es für mich endlich so weit, das heiß ersehnte und bereits seit langem ausverkaufte Finale des diesjährigen Festung Königstein Open Airs zu erleben. Die Veranstalter hatten hierfür niemand geringeres als VNV Nation verpflichten können, welche seit Jahrzehnten die Herzen höher schlagen lassen und selbst das so bewegungsfaule Dresdner Publikum zum Tanzen bringen. Ihr erster Auftritt war es hingegen nicht, denn bereits im Jahr 2014 feierte man mit der Band ausgiebig an selber Stelle (Galerie 2014 >>>).

... Konzertgalerien VNV NATION >>>
Fotos: Falk Scheuring

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Newsletter