DARKFLOWER LIVE NIGHT Open Air 2015 - Tanzen bis zum Verglühen

Geschrieben von Mira Sommer am . Veröffentlicht in Photoreports 2015

VNV NATION04.07.2015 Parkbühne Clara-Zetkin-Park in Leipzig mit VNV NATION ++ WELLE: ERDBALL ++ RABIA SORDA ++ X-DIVIDE

Hitzewelle in Leipzig – 40 Grad im Schatten und Sonne satt. Dieses Szenario beschwörte bei uns Erinnerungen an das Wave Gotik Treffen 2014 herauf, als rund um die damals noch vom WGT bespielte Parkbühne Menschen unter den schattigen Bäumen lagen und sich Luft zufächerten. Dieses Szenario spielte sich am 4.7.  zum 2. Dark Flower Open Air ganz ähnlich ab.

DARKFLOWER Flyer 2015 Open AirDie erste Band des Tages hatte es am Schwersten. X-Divide spielten in der prallen Sonne vor einem leeren Platz, denn die Besucher zogen sich in den Schatten zurück. Es hieß: Nasskühle Handtücher, Fächer, Wasser statt Bierbecher. Tapfer zogen X-Divide ihre Show durch, neben Billy Idol und Depeche Mode Cover auch viele eigene, durchaus sehr tanzbare Songs – doch tanzen war in der Hitze unmöglich.

Das Line Up war insgesamt gut gewählt und passend abgestimmt. Nach X-Divide betraten Rabia Sorda die Bühne und auch sie blieben zuerst nicht von dem Problem, der durch die enormen Temperaturen in leichte Lethargie versetzten Fans verschont. Rabia SordaTapfer trotzten sie dem Sonnenlicht, welches die Bühne grell und heiß bestrahlte, von den Tänzerinnen in Masken bis hin zu Erk Aicrag. Dann wagten sich endlich immer mehr Fans zu den mitreißenden Stücken wie "Out Of Control", "Radio Paranoia" sowie "Hotel Suicide"aus dem Schatten hervor und versuchten leidlich hin und herzuwippen, während Erk wie gewohnt über die Bühne sprang, sang und rannte. Wohlwollender Beifall drang zur den Akteuren auf Bühne hinauf. Es wurde allerdings das insgesamt ruhigste Rabia Sorda Konzert, welches ich bisher erlebt habe.
WGT Feeling kam übrigens auch beim Erfrischen in der Toilette auf, denn der Wächter der Parkbühnen-Klos verlangte wie gewohnt höflich jeerwils seine 50 Cent Servicepauschale.  
Welle: Erdball Bei Welle: Erdball hatte sich die Sonne dann endlich zumindest vom Großteil des Platzes verabschiedet und der Zuschauerraum füllte sich auf ein normales Maß.  Auch Welle: Erdball hat sich von der Sonne nicht irritieren lassen und in Handschuhen und ihren dunklen Anzügen das beliebte und bekannte Bühnenprogramm aufgezogen. - Die beliebten Stücke "23", "Starfighter F-104G", Glitzer sowie "Schweben, Fliegen und Fallen" mit den überdimensionalen Ballons, alles war inklusive. Entsprechend ausgelassen sah man nun dem Höhepunkt und Headliner des Abends entgegen.
Der Platz war voll, die Stimmung mehr als freudig, als Sympathieträger Ronan Harris die Bühne betrat. Einmal mehr bewiesen VNV NATION, dass es kein Requisiten oder Bühnenspektakel braucht um ein gutes Konzert zu machen. Emotionen changierten von Begeisterung, Lachen zu Gänsehaut und Tränen. Klassiker und neue Hits wechselten sich ab – Highlight natürlich „Nova“  mit Wunderkerzen und Feuerzeugen im Publikum und einer wundervoll friedlichen Stimmung, die in einem gemeinsamen fulminanten Klatsch und Tanzfinale gipfelte.VNV NATION Pünktlich um 22 Uhr beendeten VNV NATION ihr geplantes Set.  Nicht enden wollende „Zugabe“-Rufe schallten aus dem Publikum in Richtung Bühne. Doch die strikten Lärmschutz-Auflagen der Stadt verhinderten spontane Zugaben, für welche Ronan ansonsten bekannt ist. Das auf diese Weise etwas abrupt wirkende Ende der Veranstaltung, blieb der einzige fade Beigeschmack, eines perfekten Abschlusskonzertes und Open Air Abends. Aber heisst es nicht: wenns am Schönsten ist soll man aufhören? In diesem Fall nicht – also liebes Dark Flower Team – nächstes Jahr bitte zwei Tage lang!

Wer VNV Nation mit ihrem hitverdächtigen (und Chartplatziertem) RESONANCE Set live erleben möchte, hat die Möglichkeit an folgenden Stätten. Oberstes Gebot ist schnelles Zugreifen, denn das erste Konzert ist bereits ausverkauft (Potsdam). VNV NATION " RESONANCE LIVE " mit dem Babelsberg Film Orchestra und Gästen

27 Sep 15    Germany    Munich    Herkulessaal         
02 Oct 15    Germany    Chemnitz    Stadthalle         
03 Oct 15    Germany    Hamburg    Laieszhalle         
10 Oct 15    Germany    Potsdam    Nikolaisaal         
16 Oct 15    Germany    Wuppertal    Historische Stadthalle  

Fotos mit freundlicher Unterstützung durch HR-Pictures - Helge Roewer.

  • Rabia Sorda
  • Welle: Erdball
  • VNV NATION
  • VNV NATION
  • X-Divide
  • Rabia Sorda
  • Rabia Sorda
  • Welle: Erdball

Alle Fotos des Abends >>>>