23. WAVE GOTIK TREFFEN 2014 - Vorschau

am . Veröffentlicht in DATES - FESTIVAL & PARTY

23. WAVE GOTIK TREFFEN 2014

WAVE GOTIK TREFFEN 2011

Termin: 06. - 09 . Juni 2014 
Ort: Leipzig - diverse Spielstätten Open Air und Clubs

 

 

 

23 Jahre WGT, was für eine Zahl für ein Festival. Längst ist das Treffen generationsübergreifend und weltweit bekannt sowieso. Auch 2014 werden etwa 200 Bands und Künstler in Leipzig sein. Ein Highlight wird in diesem Jahr zweifelsohne die Show von Gregor Seyffert: „Wagner_reloaded” - APOCALYPTICA meets Wagner (Info: http://wave-gotik-treffen.musikfeste.de/). Von Future-Pop bis Goth-Metal, von EBM bis Apocalyptic Folk, von mittelalterlichen Klängen bis zu elegischem Post Punk. Neben bekannten Szenegrößen laden weniger bekannte, wirkliche „Undergroundbands“ und Künstler aus den Randbereichen der Szenemusik zu musikalischen Neuentdeckungen ein: So kann man sich diesmal etwa davon überzeugen, daß auch die Großcousine von Kate Bush engelsgleich singen kann, oder daß auch aus Australien richtig guter Gothic-Rock kommt. Die Konzerte und Veranstaltungen des WGT finden an mehr als 30 Orten in ganz Leipzig statt, so etwa in den altehrwürdigen Gemäuern der Moritzbastei, in der neo-antiken Kuppelhalle Volkspalasts oder auch mal im Freien, wie auf der Parkbühne. Auch wundervolle klassische Musik gehört erneut zum WGT-Programm, darunter Oper, Musical, Kammermusik und Mozarts Requiem als Ballett.

Doch Musik ist ja längst nicht alles, was das WGT zu bieten hat. Es wird einen romantischen Mittelaltermarkt geben, das „Heidnische Dorf“, auch Lesungen, Ausstellungen, Theater und Filmaufführungen sind Teil des Programms. In historischer Gewandung versammelt man sich zu einem Viktorianischen Picknick im Park. Ein riesiger Gothic-Markt (Agra-Gelände) bietet so ziemlich alles feil, was das Szeneherz begehrt. In unzähligen Klubs laden Szene-DJs aus aller Welt bis zum Morgengrauen zum Tanzen ein. Der Eintritt in mehrere Leipziger Museen ist mit WGT-Bändchen frei, so etwa im Museum der Bildenden Künste, Ägyptischen Museum und in die Grassimuseen. Zudem bieten diese Museen spezielle Führungen für WGT-Besucher an. Für einen besonderen Kunstgenuß wird eine Ausstellung mit originalen Kunstwerken von HR Giger sorgen. Der EBM-Fan und weltbekannte Kriminalbiologe Mark Benecke wird uns in seinen beliebten Vorträgen auf gewohnt trocken-humorvolle Weise Einblicke in seine morbide Arbeitswelt gewähren. Weitere Besonderheit 2014: Zum ersten Mal findet die Automesse "AMI" während des Wave-Gotik-Treffens statt. Aus diesem Anlaß organisiert die Leipziger Messe vom 05. bis 08. Juni eine exklusive Sonderschau mit historischen Bestattungsfahrzeugen sowie ein professionelles "Foto-Shooting".
 
offizielle Bandbestätigungen zum WGT 2014 (180 Künstler - Stand Mai ):
!Distain (D) ++ 45 Grave (USA) ++ 7JK (GB/PL) ++ Absolute Body Control (B) ++ Aeon Sable (D) ++ Age Of Heaven (D) ++ Ah Cama-Sotz (B) Dark Ambient-Programm ++ Al Andaluz Project (D) ++ Albireon (I) ++ Alcest (F) ++ Almara (D) ++ Andrew King (GB) ++ Fans bei einem WGT-Konzert Anne Clark (GB) ++ Antichildleague (GB) ++ Apocalyptica (FIN) ++ Apoptygma Berzerk (N) ++ Architect (D) ++ Argine (I) ++ Ascetic: (AUS) ++ Asmodi Bizarr (D) ++ Axel Thielmann (D) ++ Azar Swan (USA) ++ Beastmilk (FIN) ++ Beck Sian & Jonathan Kershaw (GB) ++ Bloodsucking Zombies From Outer Space (A) ++ Blueneck (GB) ++ Blume (I) ++ Borghesia (SLO) ++ Capella Fidicinia (D) ++ Cécile Corbel (F) ++ Chor Und Kinderchor Der Oper Leipzig (D) ++ Chor, Extrachor Und Ballet Der Musikalischen Komödie (D) ++ Christian Death (USA) ++ Christian Von Aster (D) ++ Chrom (D) ++ Claudia Gräf (D) ++ Clemens-Peter Wachenschwanz (D) ++ Collection D'Arnell-Andréa (F) ++ Cygnosic (GR) ++ D-Tox (S) ++ Darkwell (A) ++ Dead United (D) ++ Der Blaue Reiter (E) ++ Der Fluch (D) ++ Desiderii Marginis (S) ++ Donner & Doria (D) ++ Downstairs Left (D) ++ Dr. Mark Benecke (D) ++ Eïs (D) ++ Edo Notarloberti & Viviana Scarinci (I) ++ Els Berros De La Cort (E) ++ Ewigheim (D) WGT Besucher ++ Ext!ze (D) ++ FabrikC (D) ++ Faderhead (D) ++ Felsenreich (D) ++ Fetisch:Mensch (D) ++ Finsterforst (D) ++ Folk Noir (D) ++ Front Line Assembly (CDN) ++ Geistform (E) ++ Gewandhausorchester (D) ++ God Module (USA) ++ Gregor Seyffert & Compagnie (D) ++ Gunthard Stephan (D) ++ Hamferd (FO) ++ Heiko Schnickmann (D) ++ Heimataerde (D) ++ Hexperos (I) ++ Hocico (MEX) ++ I-M-R (D) ++ Ignis Fatuu (D) ++ Illuminate (D) ++ Imaginary War (D) ++ Imminent (B) ++ Ingrimm (D) ++ Inkubus Sukkubus (GB) ++ Job Karma (PL) ++ Joy Of Life (GB) ++ Katzkab (F) ++ Kiss The Anus Of A Black Cat (B) ++ Kitty In A Casket (A) ++ Klangstabil (D) ++ Konstruktivists (GB) ++ Lacrimas Profundere (D) ++ Land:Fire (D) ++ Lantlôs (D) ++ Lebanon Hanover (GB) ++ Little Nemo (F) ++ Loell Duinn (HR) ++ Lowcityrain ( D) ++ Lydia Benecke (D) ++ Manegarm (S) ++ Mantus (D) ++ Martello (I) ++ MDS51 (D) ++ Mephisto Walz (USA) ++ Metroland (B) ++ Michael Schönheit (D) ++ Midgards Boten (D) ++ Motorama (RUS) ++ MRDTC (D) ++ Nachtblut (D) ++ Nano Infect (GR) ++ Nebelung (D) ++ Neon (I) ++ No Sleep By The Machine (S) ++ Oberer Totpunkt (D) ++ Oliver Klein (D) ++ Oomph! (D) ++ Oppenheimer MKII (GB) ++ Orchester Der Musikalischen Komödie (D) ++ Orphaned Land (IL) ++ Ost+Front (D) ++ Persephone (D) ++ Placebo Effect (D) exklusives Konzert 2014 - Plastic Autumn (D) ++ Pouppée Fabrikk (S) ++ Primordial (IRL) ++ Psygnosis (F) ++ Rainy Days Factory (P) ++ Rapalje (NL) ++ Remember Twilight (D) ++ Robert Enforsen (S) ++ Robotiko Rejekto (D) ++ Rotersand (D) ++ Sardh (D) ++ Saturmzlide (D) ++ Schneewittchen (D) ++ Sell System (I) ++ Sieben (GB) ++ Sigillum S (I) ++ Simi Nah (F) ++ Siva Six (GR) ++ Six Comm (GB) ++ Slowdive (GB) exklusives Konzert in Deutschland 2014 - Solitary Experiments (D) ++ Sonne Hagal (D) ++ Spetsnaz (S) ++ Svartsinn (N) ++ Syntech (D) ++ Tarja (FIN) ++ The Bellwether Syndicate (USA) ++ The Crüxshadows (USA) ++ The Devil And The Universe (A) ++ The Eternal Afflict (D) Konzert zum 25. Jubiläum ++ The Fair Sex (D) Konzert zum 30. Jubiläum mit Gästen ++ The Foreign Resort (DK) ++ The Klinik (B) ++ The Lost Rivers (D) ++ The Marionettes (GB) ++ The Revolutionary Army Of The Infant Jesus (GB) ++ The Soft Moon (USA) ++ The Woken Trees (DK) ++ Theater Titanick (D) ++ Theaterpack (D) ++ This Morn' Omina ( B) ++ Thomas Manegold (D) ++ Tilo Augsten (D) ++ Tobias Rank (D) ++ Trepaneringsritualen (S) ++ UK Decay (GB) ++ Ulterior (GB) ++ Umbra Et Imago (D) ++ Untoten (D) ++ Varg (D) ++ Verdiana Raw (I) ++ Violet Tears (I) ++ Vitalic (F) ++ Vomito Negro (B) ++ White Lies (GB) ++ Wirrwahr (D) ++ Wolfenmond (D) ++ Wyrdamur (E) ++ XIV Dark Centuries (D) ++ Xotox (D) ++ XP8 (GB) ++ Yura Yura (F) ++ Zwielicht (D) ++ [:SITD:] (D)

 

 
2013 gaben euch der Fashion und Lifestyle Blog >>>> einen sehr schönen Überblick in tabellarischer Form über alle Bands. Warten wir einmal ab, ob es 2014 eine aktuelle Neuauflage gibt. Die Sortierung kann zum Beispiel per Klick nach dem Genre erfolgen und man wird bei Bedarf direkt zur Band-Website geführt.

 

WGT Besucher

 

Der HELL-ZONE Fotograf Falk Scheuring steht euch für Anfragen zu Minishootings an den Tagen des WGT in Leipzig zur Verfügung. Kontakt: www.fs-digital.de >>> und per Mail via  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Aus unseren Erfahrungen der letzten Jahre können wir euch so einige Hinweise zum WGT weiter reichen:
Diese Locations waren unter anderem Teil des WGT 2013:
Peterskirche + Südfriedhof + Lutherkirche + Oper Leipzig + Völkerschlachtdenkmal + Lyzeum für Klavier + Musikpavillon + Ringcafe + Freilichtbühne am Westwerk + Krystallpalast + Central Kabarett ++ Restaurant Stein + Mendelssohn-Haus + Passage-Kino + Kinobar Prager Frühling + Lyzeum für Klavier + Centraltheater + Cinestar + Insel + Clara Zetkin Park + Absintherie Sixtina I und II + La Petite Absintherie + Villa + 4Rooms + Agra 4.2 + Anker + Darkflower + Moritzbastei + Victor Jara + Alte Börse + Werk II Halle D ++ Städtisches Kaufhaus ++  NEU 2013: Altes Landratsamt

 

mit dieser Angebotsvielfalt:
Absinth-Frühstück, Lesungen, Theater, Führungen, Diskussionen, Ausstellungen, Ballett, Filme, Autogrammstunden, Meet & Greet, Vorträge, Klassikmusik, Vernissage, Rollenspiele, Party, Disco, Händlermeile
 
Diese Museen/Ausstellungen sind u.a. den WGT-Besuchern zugänglich:
Ägyptisches Museum „Georg Steindorff“ der Universität Leipzig + „Runden Ecke“ + Deutsche Nationalbibliothek - Deutsches Buch- und Schriftmuseum + Grassi-Museum + Museum der Bildenden Künste + BuchZunft -die historische Buchwerkstatt auf dem agra-Gelände + 
 

Zeitplan / Programm:

 

Der offizelle Zeitplan für alle Festivaltage ist etwa 14 Tage vor dem WGT erreichbar.
 
 
Tickets / WGT Armbändchen:Besucherin des Wave-Gotik-Treffen
 
Die Zeltplätze (nutzbar mit "Obsorgekarte") und Kassen sind bereits am Vortagb des WGT geöffnet. Die Ausgabe der Bändchen erfolgt entsprechend angepasst. Die öffentlichen Nahverkehrsmittel der LVB (Leipziger Verkehrsbetriebe) können mit der WGT-Karte bzw. dem Eintrittsbändchen während des WGT genutzt werden!
 
Der Vorverkauf ist eröffnet! Die 4-Tagestickets 2014  gibt es für 99,- €/Person und 25€ für die Obsorgekarte per Vorkasse im offiziellen Karten-Shop >>>>
Für 4 Tage voller Programm ein immer noch fairer Preis.
 
Die 4-Tage-Karte für alle Veranstaltungen im Rahmen des WGT kostete im Jahr 2010 66,- Euro im Vorverkauf (inkl. VVK-Gebühr!). 
Der Preis für den 5-Tage-Festivalpass in 2011 wurde von den Veranstaltern auf 81€ (inkl. Vorverkaufsgebühren) angesetzt und lag 2013 bei 89€.
Für die Obsorgekarte 25€ und für die Parkberechtigung müsst ihr 15€ pro Fahrzeug einplanen.

 

 
Zum WGT sind KEINE Tageskarten oder Einzelkarten erhältlich!! 

Alle Besucher erhalten beim Entwerten Ihrer Eintrittskarte ein Armband, welches den Zutritt zu allen Veranstaltungsorten und Konzerten gewährt.

 
Unterkunft:
 
Für Camper ist eine zeitige Anreise empfehlenswert, da sich der Treffen-Zeltplatz bereits ab Donnerstag Mittag, einen Tag vor dem offiziellen Beginn des WGT, rasch mit Zelten und Wohnmobilen füllt.
Die Anreise ist also auch nachts möglich.
 
Hotels und Pensionen: 
Auch wer ein Hotel in und um Leipzig als Wohnstätte vorzieht, sollte sich rechtzeitig kümmern, da diese über die Pfingsttage meist ausgebucht sind.
Über den renomierten HRS - HOTEL RESERVATION-SERVICE findest Du bequem die freien Hotels und Pensionen in der Umgebung von Leipzig 
Unterkünfte jeder Art rund um Leipzig könnt ihr über den Navigator finden (Hauptrubrik Unterkünfte): www.navigator-leipzig-mittelsachsen.de
 
 
 
Anfahrt:
 
Die Anschrift vom Hauptgelände auf der AGRA in Leipzig für Navis und Routenplanung lautet
AGRA MESSEPARK
BORNAISCHE STR. 210
D-04279 LEIPZIG 
 
Die Leipziger Verkehrsbetriebe, kurz LVB, setzt seit 2010 eine Straßenbahn-Sonderlinie ein, welche sonst eher schlecht angebundene einige Locations bequem ansteuert.
 
ACHTUNG! Leipzig ist seit 2011 die Umweltzone für Kraftfahrzeuge! umweltzone-wgt-leipzig In diese Zone dürfen nur Fahrzeuge mit der grünen Plakette fahren. Alle Pkw mit Ottomotor inklusive geregeltem Katalysator sowie Dieselfahrzeuge mit Euro 4 und Euro 3 mit Partikelfilter sowie Pkw ohne Verbrennungsmotor können eine grüne Plakette bekommen.
Das AGRA-Gelände liegt knapp außerhalb der Zone. Zum Beispiel über die B2 kommt ihr also auch ohne die Plakette zum Festivalgelände und Parkplatz. Von dort könnt ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (in Obsorgekarte enthalten) weiter in die Stadt gelangen.
 
 
 
Treffen-Kindergarten

Während des Treffens kümmern sich täglich ausgebildete und erfahrene Betreuerinnen um die Bedürfnisse Eurer Kinder. Ab einem Mindestalter von 3 Jahren können die Kinder mit gleichaltrigen Spielgefährten toben, basteln und malen - die ideale Rückzugsmöglichkeit auf dem Treffen.
Der Kindergarten verfügt über ein eigenes, wetterunabhängiges Areal in der Nähe der agra-Messehalle.
 

HELL-ZONE.de - Impressionen & Konzertfotos vom 21. WAVE GOTIK TREFFEN Leipzig 2012 >>>   Bericht >>>
 
HELL-ZONE.de - Impressionen & Konzertfotos vom 20. WAVE GOTIK TREFFEN Leipzig 2011 >>>   Bericht >>>
 
HELL-ZONE.de - Impressionen & Konzertfotos vom 19. WAVE GOTIK TREFFEN Leipzig 2010 >>>   Bericht >>>
 
HELL-ZONE.de - Photoreport (Bericht) vom 19. WAVE GOTIK TREFFEN Leipzig 2010 >>>
 
HELL-ZONE.de - Photoreport (Bericht) vom 18. WAVE GOTIK TREFFEN Leipzig 2009 >>> 
 
HELL-ZONE.de - Impressionen vom 18. WAVE GOTIK TREFFEN Leipzig 2009 >>>
 
HELL-ZONE.de - Konzert-Rückblick auf das 18. WAVE GOTIK TREFFEN Leipzig 2009 >>>
 
offizielle Seiten zur Veranstaltung:

www.WAVE-GOTIK-TREFFEN.de

www.facebook.com/WaveGotikTreffen

 

 

 

 
 
 
   
WGT Hinweise & jährlich wiederkehrende WGT-Highlights: 

   

 

victorian-picnic-wgt-2014.jpg
 
Viktorianisches Picknick - Victorian Picnic
   
Once a year, during the Wave & Gotik Treffen in Leipzig, you can be part of an extraordinary afternoon in Victorian syle. Hundreds of elegantly dressed people from all over the world meet up for a dazzling Victorian Picnic. 
 
Plan/Map >>>
Infos unter : www.viona-art.com
"Viona's Victorian Picnic" am 06. Juni 2014 um 15 Uhr
Join us for a lovely afternoon!
Clara-Zetkin-Park
Leipzig (Germany)

 
follow at facebook >>> 

 
wgt-warmup-tremor-villa-2014.jpgELECTRIC TREMOR WGT-EBM-WARMUP
 
LIVE in der VILLA am 05.06.2014 :
RUMMELSNUFF
POKEMON REAKTOR
NORDARR
THOMAS TULPE

Eintritt mit WGT Bändchen FREI!!! 

 
  wwwy2010.gif
WHEN WE WHERE YOUNG Partys 
the official, annual Old School Goth event on three nights in a row at Wave Gotik Treffen in Leipzig, Germany
101% ”Guitar Goth”, ”Post Punk” und ”Independent Underground”
am Freitag, Samstag, Sonntag, Montag 
 
Täubchenthal
Markranstädter Straße 1
Straßenbahnlinie 3
Haltestelle „Markranstädter Straße”
04229 Leipzig 
 

   


 
 
GOTHICCHRIST
Informationen zum Programm während des WGT >>>>

Celebrant das mittelalterliche Treiben - Heidnisches Dorf & Wonnemond

im Heidnisches Dorf / Torhaus Dölitz

Anfahrt: Helenenstraße - 04279 LEIPZIG 

und an der Moritzbastei

 


 WGT PreOpening + SCHWARZES LEIPZIG TANZT
 Moritzbastei - Leipzig am 05.06.2014
 
1 Tag vor der WGT-Eröffnung
Formalin
Keluar
Jennifer Touch

Party auf 4 Floors mit Musik von Gothic, Electro, Industrial bis Dark Rock, Metal und Alternative präsentiert von DJs in den atmosphärischen Räumen der Moritzbastei.
 
Kommt tanzen, treffen, schwatzen und feiern!
Free entry with WGT Tickets or wrist strap!
Einlass: 19.00 Uhr
 
 

 
ALTERNATIVECLUB DARKFLOWER WGT PreOpening + Special Partys
 
 
 
 

 

Tags: Wave Gotik Treffen WGT

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Partnerseiten

Reflections Of Darkness Magazine

bluestone banner

Newsletter