RAMMSTEIN - News zum 7. Album und rund um die Band 2019

Geschrieben von HELL-ZONE.

RAMMSTEIN 2019 - Promofoto Olaf Heine

Das zähe Warten hat ein Ende. Nach ziemlich genau zehn Jahren erscheint endlich ein neues Studiowerk der Brachial-Rocker RAMMSTEIN. Abnutzungserscheinungen, abnehmendes Interesse der Musikfans an der Band nach dieser langen Zeit? - Absolute Fehlanzeige! Allein schon die Ankündigung von neuem Material sorgte für Furore und ging weiter mit einem Rekord beim Ticketverkauf für die erste Stadion-Tour. 

Doch RAMMSTEIN begnügt sich damit nicht! - Medial werden zusätzlich alle Register mit großartigen Ideen gezogen, um für Spannung zu sorgen und gleichzeitig Aufmerksamkeit zu erregen. 

Mit Rästeln am Band und häppchenweisen Infos werden die Fans an das neue Werk herangeführt:

  • Die Fans können bei der Tracklist als Lückentext tageweise miträtseln.
  • Gitarren Soundschnipsel werden veröffentlicht.
  • Ein erster 30-sekündiger Teaser zu "Deutschland" sorgte für kalkuliertes Aufsehen.
  • Das wohl bisher aufwändigste RAMMSTEIN-Video zu der Vorabsingle "Deutschland" wird veröffentlicht.
  • Auch die zweite Vorabsingle "Radio", welche stilistisch mehr Elektronik bringt, wird von der Musaikwelt inhaliert.
  • Das Album-Cover wird bekannt - Es zeigt simpel ein streichholz und das Album selbst ist unbetitelt.
  • Mit der Veröffentlichung werden Rammstein einen Werbetruck auf Städte-Tour schicken. Er soll Fans zusammen bringen.

Das Album wurde in der Abgeschiedenheit der französischen Provence, in den "Studios La Fabrique" nahe Avignon aufgenommen. An den Reglern saß dabei, neben der Band selbst, erstmals der in Berlin ansässige Produzent Olsen Involtini.

Das Album erscheint als Standard Digi-Pack, Special Edition und Doppel-Vinyl.

Informationen zur RAMMSTEIN- Europa-Stadion-Tour 2019 >>>

Pressefoto: Olaf Heine

Mo Di Mi Do Fr Sa So

Tag Cloud

Newsletter