MANOWAR - Warriors Of The World Remastered

am . Veröffentlicht in News-Archiv 2010 bis 2014

 MANOWAR haben kürzlich ihr zwölftes Studioalbum ‘The Lord Of Steel’ vorgestellt, das von der Presse als "eine brutale und unaufhaltsame Kraft von geschmolzenem Metall" beschrieben wurde. Doch nun wird erst einmal ein Blick in die Geschichte der Band geworfen:
"Warriors Of The World 10th Anniversary Remastered Edition" CD wird am 28. Juni 2013 im deutschen und internationalen Handel veröffentlicht.
(New York, 15. Mai 2013) Mit dieser Edition heben MANOWAR ihr mehrfach preisgekröntes Hit Album auf die nächste Ebene. Komplett remastert und mit einem anderem Bonus Track bietet diese brandneue Ausgabe des Bestsellers noch höhere Klangqualität als je zuvor. Die Remastered Edition ist als digitales Album bereits weltweit bei iTunes erhältlich.

Gemixt in den legendären Galaxy Studios vom weltweit renommierten Toningenieur Ronald Prent wurde die 10th Anniversary Edition in MANOWARs eigenen Studios, Hell und Haus Wahnfried, von Joey DeMaio persönlich zusammen mit MANOWARs hauseigenem Tontechniker Dirk Kloiber remastert.
„Es war eine unglaubliche Erfahrung wieder an dieser Produktion zu bearbeiten. Es gibt so viele großartige Erinnerungen die mit diesem Album verbunden sind; von den Aufnahmen über die Post-Produktion bis zu den vielen einzigartigen Live-Performances. All diese Erfahrungen fließen in deine Arbeit ein, wenn du im Studio sitzt und schaffen so neue Erfahrung für deine Fans“, sagte DeMaio. Die Warriors Of The World 10th Anniversary Remastered Edition enthält alle 11 Titel der ursprünglichen Version, komplett remastert, sowie eine Live-Aufnahme von House Of Death‘ aufgenommen in der O2 Academy in Birmingham während der Battle Hymns MMXI-Tour, MANOWARs triumphaler Rückkehr nach England nach 16 Jahren.
Das Album enthält unter anderem den legendären Titelsong ‚Warriors Of The World United‘, den Schlachtruf ‚Call To Arms‘, und eine Reihe weiterer Lieblings Hymnen, darunter ‚Hand Of Doom‘ und den Live-Favoriten ‚House Of Death‘. Track Liste:MANOWAR live Foto: Falk Scheuring
01. Call to Arms
02. The Fight for Freedom
03. Nessun Dorma
04. Valhalla
05. Swords in the Wind
06. An American Trilogy
07. The March
08. Warriors of the World United
09. Hand of Doom
10. House of Death
11. Fight Until We Die
Bonus:
12.  House Of Death – Recorded live at O2 Academy in Birmingham, England, 03/27/2011

 
 
MANOWAR auf HELL-ZONE: Bericht und Fotos Leipzig 2010 >>>>