SPECIMEN - Alive at the Batcave -

Geschrieben von HELL ZONE am . Veröffentlicht in Musik-Check

 

specimen-aliveatbatcave.jpg VÖ - Termin: 13.10.2008

 

Info: Livemitschnitt vom legendären Revivalkonzert der Band 2008 in London

SPECIMEN - Live At The Batcave -

Label: EMP Extrem Music Production UK

Veröffentlichung: 13. Oktober 2008 Stil: Batcave

specimen-aliveatbatcave.jpg
 

SPECIMEN - Not undead but  alive and immortal!

Im Jahr 1980 formierte sich in Bristol, England, die Band SPECIMAN. Der erste Auftritt der Glam-Goth-Band fand damals im Rahmen eines Strßenfestes anläßlich der Hochzeit von Lady Diana Spencer und dem Prinz von Wales statt. 1982 verlegte man seine Basis nach Soho (London). Dort spielten sie eine Vielzahl Shows in dem berühmten Club, genannt THE BATCAVE.
Ollie Wisdom, der Sänger von SPECIMEN selbst hatte den Club gegründet und führte ihn.  Wisdom spielte vorher in der Band THE UNWANTED, einer typisch englischen Punkband der späten 70er Jahre.

Ungewöhnlich für eine Band, wurde jedoch im Lauf der Bandhistory ihr Keyboarder Jonny Slut das Gesicht und berühmteste Mitglied von SPECIMEN. Grunde dafür waren unter anderem sein auffälliges Auftreten und der damals außergewöhnliche Kleidungsstil.

Während ihrer aktiven Zeit bis zum Niedergang Mitte der 80er Jahre, veröffentlichten sie nie ein komplettes Album. Lediglich Singles und EPs wurden verkauft, bis im Jahr 1997 endlich zwei Compilations mit diversen SPECIMEN Songs veröffentlicht wurden.

Am 11.Juil 2008 erschienen SPECIMAN das erste mal wieder in Originalbesetzung von 1983 auf der Bildfläche. Zur Band gehören: Olli Wisdom, Jon Klein, Jonny Slut, Kevin Mills und Chris Bell.
Zusammen mit ALIEN SEX FIEND und DJ Hamish traten sie an diesem Abend im BATCAVE Club (Club Antichrist) in London nach 25 Jahren Bühnenabstinenz auf und feierten mit Batcavern aus aller Welt die Rückkehr.

 Den professionellen Mitschnitt von dieser Show könnt ihr euch jetzt in Form der CD "Alive at the batcave" zu euch nach Hause holen.

Das Live-Album enthält 12 Stücke und hat die Atmosphäre des Gigs an diesem Abend wurde konnte recht authentisch eingefangen werden.  Angefangen bei ihrer Hymne "Stand Up Stand Out", bis hin zum finalen "Returning From A Journey" beinhaltet das Live-Album einen Querschnitt der beliebtesten SPECIMEN-Songs. Ansagen der Bandzwischen den Stücken sind Inklusive und übertragen das Liveerlebnis ziemlich perfekt.

 

Diese CD ist erhältlich über Resurrection Records in Camden (London), oder und dies ist wahrscheinlich etwas einfacher, im Netz unter

www.clubantichrist.com/specimen.html

erhältlich .

 

Homepage der Band: specimenbatcave.net